….und wir sind wieder alle schlauer….


 

DPVM-Einladung-2014-04-26

.

…wieso wird sich bei den Preußen-Anhängern, in puncto sog. Verfassung, selbst widersprochen? Man hat aber schon anerkannt, das die sog. “Weimarer Verfassung” ungültig ist. Bis vor Monaten schworen sie noch Viele darauf ein!

….und der Link “Preußen—Thomas Mann” funktioniert auch schon nicht mehr [ 404 ](?) https://www.freistaat-preussen.me/gemeinschaft/663-thomas-mann/videos/video/144-botschaft-des-freistaat-preussen-an-alle-voelker-der-welt ,

…natürlich brauchen wir auch keinen Staatsangehörigkeitsnachweis, schon gar nicht auf die Länder bezogen, das ist eine Irreführung gewesen – wenn, dann IMMER auf die eigene Nation (!!!) und die heißt >>Das Reich – Deutscher Nationen<<.  Man sollte nur die Abstammungsdaten der Eltern, Großeltern, für ganz junge Menschen der Urgroßeltern, haben. Nur damit kann der Nachweis, über die Behörden, nachgewiesen werden – das reicht !

……sie lernen es NIE, daß  KEIN “Deutsches Reich” je gegründet wurde, sondern “lediglich” >>Das Reich, Deutscher Nationen<< und das ist rechtlich ein Unterschied. Selbst Ämter, Behörden oder Banknoten wurden mit “Deutsches Reich” bekennzeichnet – zu dem Zeitpunkt gab es kaum Informationen fürs Volk, machte sich aber gut für die führenden Adelshäuser.

…wieso wird von der gleichen Garde ein Mann, Tobias Sommer, diskreditiert, dem selbst vorher NICHT mitgeteilt worden ist, wer und wie und zu welchen Themen auftritt, um dann gegen diesen zu opponieren und dann aus der ges. Veranstaltung eine Art “Wahlveranstaltung” macht ?

…und welche Rolle spielt Arnold Blumenthal tatsächlich und wieso benutzt er hebräische Schriftzeichen für seinen Namen auf seinem Briefkopf, oder wird er selbst nur benutzt ?

.

Auszug aus einer Mail von Herrn Blumenthal, die mir zugespielt wurde:

>>>….mir war ja bereits an Ihrem Schreibstil und an Ihrer Rechtschreibung aufgefallen, daß Sie keiner von der allerhellsten Sorte sind. Aber wir haben keine Vorurteile und versuchen, allen Menschen zu helfen. Bei vielen mit Erfolg, bei manchen ist es aber leider hoffnungslos.

Wenn Sie ohne Rücksprache und ohne ein Begleitschreiben wichtige Dokumente versenden, dann ist das schon wirklich hochgradig fahrlässig. Auf unserer Internet-Präsenz und in unseren e.Post-Schreiben sind reichlich Telefonnummern genannt. Wieso rufen Sie nicht einfach mal kurz an und fragen nach, ob man das so machen kann? Einfach unglaublich, was sich manche Zeitgenossen so denken…

Was Ernst Köwing und Tobias Sommer angeht, ich denke, da liegen Sie richtig. Halten Sie sich in Zukunft einfach an die beiden, dann bleiben Sie noch ewig im Hamsterrad und können für jede Veranstaltung 50,- € aufwärts bezahlen, ohne konkrete Informationen zu bekommen. Aber Vorsicht! Mit Reiner Oberüber haben die beiden nichts am Hut. Der ist nämlich, genau wie wir, an Lösungen interessiert und hat wenig übrig für vorsätzliche Volksverdummung.

Ich habe Sie aus unserem Verteiler genommen und wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Freiheitliche Grüße aus Fulda,

Arnhold a.d.H. [Blumenthal]<<<

.

…die Frage bleibt: ….wer wurde schwer ge- oder enttäuscht…wo sind die Luftnummern?

….das macht uns also schlauer…?

…immer diese Aufdeckungen !

……da rate iCH doch von solchen Veranstaltungen ab, die selten etwas informatives bringen, Zeit und Geld kosten, oder auf eine “neue” Partei hinweisen sollen – aber das sollte jeder für sich beantworten.

Gruß an die “Schlauen”

Der Honigmann

.

Quelle: http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2014/04/25/und-wir-sind-wieder-alle-schlauer/

.

Gruß an die Strippenzieher im Hintergrund

TA KI

.