Folter – Made in USA


FolterMadeinUSABereits einen Tag nach dem 11. September 2001 leitete Vizepräsident Dick Cheney ein Geheimprogramm ein, das Folter als Verhörmethode legalisieren sollte. Die Bush-Regierung war sich von Anfang bewusst, dass sie dadurch Völkerrecht verletzten. Der ausgezeichnete Dokumentarfilm von Marie-Monique Robin geht der Frage nach, ob Mitglieder der Bush-Regierung wegen Kriegsverbrechen vor Gericht gebracht werden können.

Quelle: http://www.seite3.ch/Voll+Krass+Doku+Folter+Made+in+USA+de+/635144/detail.html

Gruß an die Gerechten

TA KI

Made in USA


FolterMadeinUSABereits einen Tag nach dem 11. September 2001 leitete Vizepräsident Dick Cheney ein Geheimprogramm ein, das Folter als Verhörmethode legalisieren sollte. Die Bush-Regierung war sich von Anfang bewusst, dass sie dadurch Völkerrecht verletzten. Der ausgezeichnete Dokumentarfilm von Marie-Monique Robin geht der Frage nach, ob Mitglieder der Bush-Regierung wegen Kriegsverbrechen vor Gericht gebracht werden können.

Quelle: http://www.seite3.ch/Voll+Krass+Doku+Folter+Made+in+USA+de+/635144/detail.html

Gruß an die Opfer

TA KI