MI6 sagt, die Herrschaft der Kabale könnte innerhalb von drei Monaten zusammenbrechen


Benjamin Fulford

  1. September 2018

 

Es gibt eine echte Chance, dass die Herrschaft der khazarischen Kabale während der nächsten drei Monate zusammenbricht, und alternative Machtstrukturen müssen dafür rechtzeitig fertig gestellt werden, laut britischen MI6-Geheimdienstquellen. Als Auslöser wird die Verhaftung von führenden Kabalemitgliedern in den US, beginnend im Oktober, erwartet, sagen die Quellen.

Pentagon-Quellen für ihren Teil sagten: „Die Kabale ist seit über zwei Wochen taub und blind, also sollten nach der Bestätigung Brett Kavanaughs für den Obersten Gerichtshof große Dinge geschehen.“

„Kavanaugh ist bereit, nach Jom Kippur am 20. September bestätigt zu werden, und am selben Tag kann US-Präsident Donald Trump Texte an alle Mobiltelefone senden, um noch mehr Menschen zu erreichen als Twitter.“ Darüber hinaus sagen die Quellen, dass die FEMA auch das Notfallsendesystem für alle Fernseher testen wird, so dass dieses, wenn es mit den drahtlosen Textalarmen kombiniert wird, es „Trump erlaubt, echte Nachrichten in Echtzeit zu verbreiten und Wahrheitsbomben abzuwerfen.“

Die genaue Natur dessen, was dem amerikanischen Volk durch das Notrufsystem mitgeteilt wird, ist noch nicht klar. Allerdings haben in der vergangenen Woche  Vertreter der Schweizer Bankwichte in Zürich, des russischen FSB, des MI6, der japanischen Königsfamilie und einer asiatischen Geheimgesellschaft die White Dragon Society (WDS) kontaktiert. Die Tatsache, dass diese Quellen, von denen viele seit dem Atom- und Tsunami-Terroranschlag auf Fukushima am 11. März 2011 den Kontakt eingestellt hatten, plötzlich aus der Versenkung kommen, ist ein deutliches Zeichen dafür, dass etwas Großes passieren wird.

CIA-Quellen, die mit den geheimen Basen in der Antarktis in Verbindung sind, sagen, dass der plötzliche Anstieg der Aktivität in der Nachrichtendienstgemeinschaft mit der plötzlichen Schließung von sieben Sonnenobservatorien in der vergangenen Woche zusammenhängt. Insbesondere sagen die Quellen:

„Das Sonnenobservatorium in Sunspot, New Mexico, ‚überwacht‘ die Sonne seit dem Roswell-Vorfall.  Sie gehören zu einer speziellen Gruppe außerhalb des Netzwerks, die als „Die Wächter“ [„The watchers“] bekannt ist. Es gibt mehrere dieser besonderen Observatorien, die strategisch auf dem Planeten platziert sind.“

„Sie haben Akten voller Fotos und Videoaufnahmen von den Wingmaker-Schiffen, die durch die Sonne kommen, sowie von den großen Schiffen, die als Teil des Menschheits-Beobachtungs-und-Hilfs-Mandates der Galaktischen Föderation durchkommen.“

„Der Tiefe Staat der Kabale steht mit dem Rücken zur Wand. Sie greifen jetzt nach Federn [? They are grasping for feathers now]. Sie gingen hinein und haben alles in Furcht und Panik geholt. Es wurden Stillschweigen befohlen.“

„Wir kennen das finale Spiel noch nicht. Dies kann sich gegen sie wenden und als Hauptakt des Ereignisses für die Offenlegung dienen.“

Die Quelle schickte die folgenden drei Fotos der Beobachtungen, die zur Schließung der Sternwarten führten.

 


Die MI6-Quelle sagte, dass die Observatorien geschlossen wurden, weil sie einen geordneteren Offenlegungsprozess durchführen wollten, um keine Panik oder Missverständnisse „unter der Oberflächenbevölkerung“ zu verursachen.

Auf jeden Fall kann dies mit einem enormen Anstieg der UFO-Sichtungen auf dem Planeten in letzter Zeit zusammenhängen.  Nachfolgend finden Sie Links zu zwei Beispielen, die in traditionellen Medien berichtet wurden:
https://www.dailymail.co.uk/news/article-6136563/Four-UFOs-spotted-flying-presidents-Scottish-golf-course.html

https://www.kron4.com/news/bay-area/strange-cloud-formation-puzzles-bay-area-1/1444948601

Es hat auch eine beispiellose Zunahme der tropischen Sturmaktivität stattgefunden, die mit der ungewöhnlichen Sonnenaktivität zusammenhängen könnte. Letzte Woche war die gesamte Tropenregion von einem Sturmgürtel bedeckt, von denen sieben groß genug waren, um benannt zu werden.
https://www.zerohedge.com/news/2018-09-14/record-7-named-storms-are-swirling-across-globe-has-day-after-tomorrow-arrived

Es ist sehr interessant, dass die Schweizer Bankiers in Zürich zum ersten Mal beschlossen haben, einen Abgesandten zu schicken, um die WDS zu treffen. Vincenzo Mazzara und Leo Zagami von der P2-Freimaurerloge erzählten diesem Autor zuvor, dass sie Befehle von Außerirdischen mit Basis in der Schweiz erhielten, angeführt von einer Wesenheit namens „die Schwarze Sonne“. Der Schweizer Vertreter bestätigte, dass ihre Führung Aufträge von „der Schwarzen Sonne“ erhalten habe und dass sie mit ihnen über „Gammastrahlen“ kommuniziert habe.

An diesem Punkt schütteln die Leser, die es gewohnt sind, dass sich dieser Bericht an reale Themen hält, wahrscheinlich den Kopf und fragen sich, ob es uns jetzt erwischt hat. Die Antwort ist, dass die forensische Spur, die von Primärquellen wie David Rockefeller, den Rothschilds, der britischen Königsfamilie, den asiatischen Geheimgesellschaften usw. verfolgt werden kann, durchweg auf eine Art Kontrollnetz auf diesem Planeten hinweist, das seinen Hauptsitz in der Schweiz hat.

Es kann gut sein, dass all dieses Huh-huh-Weltraumzeug nur Schall und Rauch ist, das entworfen wurden, um eine kleine Kabale von alten Männern (mehrere Quellen sagen, das seien die „Weisen von Zion“) vor den neugierigen Blicken der Sklavenbevölkerung zu verstecken, über die sie so lange geherrscht haben.

Um also strikt auf die Hier-und-Jetzt-Angelegenheiten auf der Erde zurückzukommen, können wir berichten, dass Vertreter von Bankfamilien in Zürich, MI6 (d.h. der britischen Königsfamilie), dem Pentagon, der CIA, den asiatischen Geheimgesellschaften und dem russischen FSB dem WDS sagten, dass sie eine massive, milliardenschwere Kampagne zur Beendigung der Armut und zur Beendigung der Umweltzerstörung unterstützen.

Um dies zu ermöglichen, muss die Kabale jedoch vollständig von der Macht entfernt werden.  Lassen Sie uns also auf die neuesten Entwicklungen an dieser Front zurückkommen.

In den US: „Die Entfernung von CBS-Chef Les Moonves mag die Zionisten erschreckt haben, da sein Großonkel Israels erster Premierminister David Ben-Gurion war“, bemerken Pentagon-Quellen. Ben-Gurion ist durch eben freigegebene Dokumente als die Person gekennzeichnet worden, die die Ermordung von John Kennedy befahl, daher berichtet jetzt CBS dieses möglicherweise dem restlichen Publikum, das noch an die Unternehmensmedien glaubt.

Weiterhin fahren die Quellen fort: „Die Durchführungsverordnung von Trump, ausländische Wahlbeeinflussung zu bestrafen, zielt mehr auf Israel als auf Russland oder das Vereinte Königreich, weil Israel sich in die US-Wahlen einmischt.“ Das Pentagon ist aufgebracht über den israelischen Premierminister Benjamin Netanyahu, der Mitt Romney 2012 und Hillary Clinton 2016 offen unterstützt. Die Beeinflussung, sagen sie, findet über Finanzierungsöffnungen [financier cut-outs] wie Haim Saban für die Demokraten und Sheldon Adelson für die GOP statt. Außerdem sagen die Quellen: „Hollywood/Wall Street/Silicon Valley-5. Kolonnen-Geldbeschaffung“ wurde auch durch „Lockvögel im Kongress wie die Senatoren Tom Cotton, Chuck Shumer und John McCain“ unterstützt.

Zusätzlich: „Der Trump-Handelskrieg mit China hat den Vorteil, die Wall Street zu schwächen, da jede Bank oder jeder Bankier wie Jamie Dimon, die sich für China einsetzen, wegen seiner Eigenschaft als nicht registrierter ausländischer Vertreter oder noch Schlimmeres verfolgt werden kann“, warnen die Quellen.

Die Leute vom MI6 ihrerseits denken, dass ihr schlimmster Feind die Europäische Union ist und der schwarze Adel, dem sie gehört. Sie sagen, dass die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel dazu gebracht werden sollte, Ländern wie Polen und Ungarn einen Ausgleich für das zu zahlen, was „ihre Blutlinie“ (Hitler und andere) ihnen angetan hat.

In diesem Zusammenhang ist es sehr interessant, zu hören, dass das russische FSB in letzter Zeit mit den Rittern von Malta verhandelt hat, die in vielerlei Hinsicht der militärische Arm des P2-Freimaurer-Nexus sind, der die EU kontrolliert. Wir gehen davon aus, dass sie Schutz vor dem bevorstehenden angelsächsischen Streben nach Gerechtigkeit suchen.

Die anderen Leute, für die das FSB kürzlich gearbeitet hat, ist das saudische Königshaus. Die FSB-Quelle sagt nicht genau, was sie kürzlich für die Saudis getan haben, außer anzumerken, dass es „intensiv“ war und über 100 Agenten beteiligt waren. Da die russisch-orthodoxe Kirche zuvor einen heiligen Krieg gegen den radikalen Islam erklärt hat, könnte der folgende Artikel, in dem Pläne zur Hinrichtung älterer wahabitischer Geistlicher diskutiert werden, damit in Verbindung stehen.
https://www.wsj.com/articles/push-to-execute-saudi-clerics-rattles-kingdoms-power-structure-1537097475

Das andere wahrscheinlich damit zusammenhängende Ereignis war, dass es in der russisch-orthodoxen Kirche eine Abspaltung der orthodoxen Kirche im muslimisch besetzten Konstantinopel wegen deren Unterstützung des von den Nazis besetzten Regimes in der Ukraine gab.
https://uk.reuters.com/article/uk-ukraine-religion-russia/russias-orthodox-church-freezes-ties-with-constantinople-over-ukraine-spat-idUKKCN1LU2IC

https://www.fort-russ.com/2018/09/deepening-schism-in-orthodox-church-is-a-sign-of-coming-destruction-chaos-war/

Denken Sie daran: die Russen sind seit Jahrhunderten Rivalen der osmanischen Türken und der Deutschen. Außerdem waren die Nazis dafür verantwortlich, die Muslimische Bruderschaft und den radikalen Islam zu schaffen, um die anglo-französische Herrschaft im Nahen Osten zu untergraben, laut Quellen von MI6 und CIA.

Auch in Japan geschieht etwas, das zu einem Regimewechsel führen könnte. Es stellte sich heraus, dass die japanische Regierung Kohlendioxid in den Boden in der Nähe des Epizentrums des jüngsten verheerenden Erdbebens in Hokkaido pumpte.
https://www.reuters.com/article/us-japan-carbon-storage/japan-carbon-capture-site-shows-promise-for-industrial-use-idUSKBN1HQ0WZ

Mit anderen Worten, eine Sklavenregierung, die innerhalb des unwissenschaftlichen, khazarisch-mafiösen „Kohlendioxid verursacht globale Erwärmung“-Paradigmas operiert, löste ein Erdbeben aus, indem sie 150.000 Tonnen Kohlenstoff in den Boden spritzte. Das ist überall im japanischen Internet, aber natürlich schweigen die Unternehmensmedien.

Nichtsdestotrotz tragen dumme Schritte wie diese dazu bei, dass sich unter den Machtverwaltern vom rechten Flügel ein Konsens herausbildet, dass die Bank of Japan verstaatlicht werden muss. Das würde eine Hauptgeldquelle der khazarischen Mafia entfernen. Das würde auch ein automatisches Ende ihres Sklavenregimes in Japan bedeuten.

Da die khasarische Mafia weltweit an Macht verliert, ist es dringend erforderlich, dass die verschiedenen Rebellenfraktionen, die für die planetarische Befreiung kämpfen, konkrete Pläne für einen reibungslosen Übergang machen. Die WDS ist der Ansicht, dass ein solcher Übergang die Ankündigung eines Jubeljahres erfordert, gefolgt von einer massiven Kampagne zur Wiederherstellung des Planeten. Auch – während die WDS eine Wahrheits- und Versöhnungskommision nach südafrikanischer Art unterstützt – sieht es so aus, als wären viele der Verbrechen der khazarischen Mafia so schrecklich gewesen, dass Kriegsverbrechertribunale unvermeidlich sind. Lassen Sie uns sehen, was der Oktober bringt.

Quelle: Antimatrix.org

Übersetzung: Thomas

Quelle

Gruß an die Aufmerksamen

TA KI

US-Bürgerkriegspatt bald beendet; Nächste Phase der planetaren Befreiung beginnt


Benjamin Fulford

Der Tod, möglicherweise durch Hinrichtung, des Verräters John McCain signalisiert eine neue Phase in der Entfernung der kriminellen Kabale, die die US seit 1913 kontrolliert hat, stimmen Pentagon- und Geheimdienstquellen überein. „Der Verräter McCain könnte die erste Todesstrafe durch ein Militärtribunal gewesen sein, mit der Erlaubnis, in Ehre zu sterben wie Rommel, um die Reputation der Navy zu schützen, und gleichzeitig den Tiefen Staat zu erschrecken“, beschreibt eine Pentagon-Quelle die Situation.

Die wirkliche Schlacht wird allerdings beginnen, nachdem der US-Zweig der Kabale entfernt ist, und es wird den militärisch-industriellen Komplex der USA gegen ein lockeres eurasisches Bündnis mit Hauptquartier in der Schweiz ausspielen.

Diese Schlacht wird entweder in einem Weltkrieg enden oder in einer kompletten Neugestaltung der Nachkriegsinstitutionen wie die UN, BIZ, IWF, EU usw. Der Schlüssel ist, auf den Komplex der Stiftungen (plus der Vatikan-Bank) zu zielen, die von der khazarischen Mafia benutzt werden, um ihre Kontrolle über die Zentralbanken in Privatbesitz, die Fortune-500-Unternehmen und die meisten sogenannten Führer der Welt zu tarnen.

Das Feuerwerk dürfte im September beginnen und sich im Vorfeld der Halbzeitwahlen in den USA steigern, in denen der US-Zweig der khazarischen Mafia hofft, ihre Macht zurückzubekommen und US-Präsident Donald Trump zu entfernen.

Behalten Sie jedoch im Kopf, dass Trump bisher lediglich das geringere von zwei Übeln war, verglichen mit Hillary Clinton. Er muss noch beweisen, dass er wirklich mehr ist als ein Rothschild-Vertreter, der gegen die US-basierte Bush-Clinton-Rockefeller-Verknüpfung kämpft. Denken Sie daran: das Trump-Regime hat die Wahrheit über Verbrechen wie den 11. September und Fukushima noch nicht enthüllt, noch haben sie irgendetwas versucht, das nur entfernt wie ein Jubeljahr aussieht.

Der frühere CIA- und Marinegeheimdienstoffizier Robert David Steele sagt: „Die Wahrheit über den 11. September liegt auf dem Tisch. Der Präsident versprach, der Sache auf den Grund zu gehen. Er ist unentschlossen, es vor oder nach den Wahlen zu machen, aus Angst, die Kreuzigung [crucifixion (cruci „fiction“?)] von Dick Cheney und den Neokonservativen, die als Agenten des zionistischen Israels arbeiten, kommt eine Wahl zu früh.“ Ein Band, der eine Sammlung von präsidialen Memoranden enthält, vorbereitet von 28 Spitzenstudenten, Spionen und Ingenieuren ist online frei erhältlich:
https://phibetaiota.net/2018/07/memorandums-for-the-president-on-9-11-experts-say-what-the-9-11-commission-was-too-corrupt-to-address/

Der Kaninchenbau, der noch tiefer ist als der 11. September, ist natürlich das Atom-und-Tsunami-Massenmord-Ereignis von Fukushima am 11. März 2011 (3/11). An dieser Front könnte die Entfernung des Goldman-Sachs-Premierministers Malcolm Turnbull in Australien letzte Woche dazu führen, dass die Wahrheit über 3/11 herauskommt, laut zweier australischer Geheimdienstagenten, die in Fukushima verwickelt waren.

Diese Agenten haben dem australischen Premierminister Kevin Rudd 2010 Beweise vorgelegt, dass eine Atomwaffe, gestohlen 2000 vom russischen Uboot Kurst, nach Japan geschmuggelt wurde und für einen Terrorangriff gegen dieses Land benutzt werden sollte. Am Tag, nachdem Rudd die Beweise erhielt und entsprechend handeln wollte, wurde er vom „US-Federal Reserve Board“ gefeuert, sagten die Agenten.

Die Agenten fuhren fort, zusammen mit dem japanischen Geheimdienst die Waffe zu verfolgen, als sie an Bord des japanischen Tiefseebohrschiffs Chikyu platziert wurde, aufgeteilt in fünf kleinere Waffen, und vor Fukushima in den Meeresboden gebohrt wurde, bevor sie ausgelöst wurde und ein Erdbeben und einen Tsunami verursachte. Trotzdem haben keine Behörden eingegriffen, um diesen Angriff zu verhindern. Darüberhinaus kontaktierte nach den Angriff US-Präsident Barack Obama die White Dragon Society und behauptete, er hätte kein Wissen über diesen Angriff auf Japan und wäre nicht darin verwickelt.

Tatsächlich führt die Spur der Beweise – und die NSA hat alle Einzelheiten – zum früheren „schwarzen Papst“ (Spitzenjesuit) Peter Hans Kolvenbach und dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu. Von hier führt die Spur zur satanischen Freimaurerloge P2 in der Schweiz und der BIZ. Darum ist es interessant, festzustellen, dass der jesuitische Papst Franziskus jetzt unter einem beispiellosen Angriff steht, weil er die Pädophilie vertuscht hat. Franziskus hat es bei all seinem Gerede über Reformen versäumt, die Beteiligung des Vatikans an Ereignissen wie dem Fukushima-Verbrechen gegen die Menschlichkeit offen zu legen.

„Der Rücktritt von Papst Franziskus wird immer wahrscheinlicher nach seiner gescheiterten Irland-Reise, der Beschuldigung des Papstes durch Erzbischof Carlo Maria Viganò und einer wachsenden Welle von Angriffen in verschiedenen Ländern gegen Priester, von denen angenommen wird, sie seien Pädophile. Nach unserem Verständnis ist nur jeder zehnte Priester ein Pädophiler, aber die Kultur der Straflosigkeit für Pädophilie und Homosexualität innerhalb des Vatikans führt nun zu einer Implosion“, stellte Steele fest. „Es gibt einen Ort im Vatikan, an dem nur noch Platz für ein weiteres Papstbild ist, und der Legende nach ist der nächste Papst der letzte Papst. Der katholische Führer, mit dem ich spreche, ist sehr besorgt“, fügt Steele hinzu. Andere CIA- und Pentagon-Quellen stimmten seiner Analyse zu.

Der Papst und der Vatikan sind ein Schlüssel für einen echten Wandel darin, wie wir den Planeten führen, da die meisten sogenannten Führer der Welt vom Vatikan kontrolliert werden, durch Bestechung (über Milliarden-Dollar-Konten der Vatikan-Bank) oder Drohungen mit Mord bzw. Entfernung von der Macht.

Die Spur des Fukushima-Angriffs führt auch in den Zwischenweltbereich [twilight zone], da Spitzen-P2-Freimaurer wie der Cavalier of the Teutonic Knights (und Vatikan-Attentäter) Vincenzo Mazzara behaupten, sie bekommen ihre Anweisungen letztendlich von einer Wesenheit mit Namen „Schwarze Sonne“, die „über Gammawellen kommuniziert.“ Das können auch nur Nebelkerzen sein, die uns von den wirklichen (menschlichen) Schuldigen ablenken sollen. Allerdings bestehen Pentagon-Quellen darauf, dass es eine esoterische oder außerirdische Dimension im Kampf um den Planeten Erde gibt und sagen, dass an dieser Front „mit weiteren Beben die letzten Unterwasser- und Untergrundbasen der Kabale systematisch zerstört werden.“

In der Zwischenzeit, zurück hier auf der Erdoberfläche, wäre die beste Art, herauszufinden, was wirklich vor sich geht, militärische Aktionen gegen Festungen der khazarische Kabale wie die BIS und den Rothschild-Familienkomplex in Zug/Schweiz durchzuführen und sie physisch zu besetzen.

Es ist unwahrscheinlich, dass dies unter Trump geschieht, denn als er ein Geschäftsmann war, wurde er jedes Mal, wenn er in Konkurs ging, von den Rothschilds gerettet (und das kann leicht durch Medienberichte aus der Zeit seiner Geschäfte bestätigt werden).

Ein klares Zeichen, dass Trump eine Zentralbanken-kontrollierte Opposition ist, kam, als er Fox TV sagte, dass, wenn er angeklagt würde, die Börse abstürzen würde. Wie die Diagramme im folgenden Link zeigen, steigen die Weltbörsen nur wegen des Gelddruckens der privat kontrollierten Zentralbanken. Mit anderen Worten: es scheint, dass die Zentralbanken Trump benutzen, um Drohungen auszusprechen, dass sie die Märkte zum Absturz bringen werden, wenn ihr kontrollierter Oppositionspräsident von der Macht entfernt wird.
https://www.zerohedge.com/news/2018-08-24/nomi-prins-fed-will-not-give-dark-money

Viele Leute denken, dass die Börse, die steigt, eine gute Sache ist, aber, was wirklich weitergeht, ist, dass die Zentralbanken Spaßgeld drucken und es ihren Freunden austeilen, die es für Aktienrückkäufe benutzen, um ihre Kontrolle der Hauptunternehmen zu festigen und reicher zu werden. Ein echter Anführer würde alle weltweit mit Spaßgeld der Zentralbank gekauften Vermögenswerte beschlagnahmen und sie den Menschen auf der Erde über eine Jubeljahr-ähnliche Maßnahme zurückgeben.

Auf jeden Fall kommen weitere Beweise von Vertretern des ehemaligen japanischen Finanzministers Heizo Takenaka, die sagen, er habe die Kontrolle über japanische Unternehmen an die khazarische Mafia übergeben, weil Japan mit Erdbebenwaffen bedroht wurde. Japan wurde trotzdem angegriffen, weil der Kaiser nach dem Rücktritt Takenakas versuchte, die japanische Kontrolle über die Bank von Japan wiederherzustellen, laut Quellen der japanischen Königsfamilie.

Die Nachricht, dass eine russische Super-Atomwaffe verschwunden ist, ist wahrscheinlich eine verschleierte Drohung des khazarischen Gesindels, sie zu benutzen, um einen weiteren Massenmord vom Typ Fukushima zu verursachen, wenn ihre Macht bedroht ist. Dieses könnte der Grund sein, warum Leute (oder sollte ich sagen: Kabale-Ikonen) wie Hillary Clinton frei bleiben.
https://www.cnbc.com/2018/08/21/russias-nuclear-powered-missile-that-putin-claimed-had-infinite-range-is-currently-lost-at-sea.html

Doch während viele der obersten khazarischen Kriminellen frei bleiben, haben Angriffe auf die Kabale auf niedrigeren Ebenen einen Schneeballeffekt. An dieser Front ist das Neueste aus dem Pentagon, dass „der deutsche Chemiekonzern Bayer Monsanto kaufen durfte, so dass massive Klagen und Ermittlungen über Glyphosat, GVO usw. dieses Kabalenunternehmen zu Fall bringen werden“. Die Quellen fügen hinzu: „Big Pharma leidet nicht nur unter der Empörung der Öffentlichkeit über die hohen Arzneimittelpreise, sondern auch unter den Killerimpfstoffen wie denen von Merck.“

Auch in den US könnte „die jüdische [khazarische] Mafia-Privatarmee, das korrupte New York Police Department (NYPD), untersucht werden wegen der Durchsetzung illegaler Quoten für Verhaftungen, Vorladungen und Strafzettel für Muslime und Minderheiten, während gleichzeitig die jüdischen Gegenden geschützt werden.“ Die meisten dieser Personen werden wegen fadenscheiniger Anschuldigungen verhaftet (z.B. 48,6% der Bundesgefangenen werden wegen Drogendelikten festgehalten), um Sklavenarbeit in Gefängnissen in Privatbesitz zu leisten. An dieser Front ist es interessant festzustellen, dass die Sklavenarbeiter in Gefängnissen in den Streik getreten sind.
https://www.zerohedge.com/news/2018-08-24/us-inmates-demand-living-wage-amid-largest-prison-strike-history

An einer anderen Front eskalierte Trump seinen kulturellen Krieg gegen die jüdische Mafia, indem er nicht nur die NFL-Knieer angriff, sondern auch die jüdischen Fernsehsender wie ESPN, CBS, Fox und NBC, die sich kürzlich weigerten, die Nationalhymne zu senden.

Auch – um Herrn Steele wieder zu zitieren: „Trump kann Jeff Sessions eine letzte Chance geben, sinnvolle öffentliche Untersuchungen der Clintons (wegen Hochverrats, Pädophilie, Wahlbetrug und Spendenbetrug) sowie John Brennan durchzuführen. Da Hillary Clinton sich vorbereitet, drei demokratische Geldbeschaffer zu benennen, könnte eine bedeutungsvolle öffentliche Erinnerung ihrer großen Verbrechen und Übertretungen als Ministerin – einschließlich den Verkaufs des Libanon an Frankreich, von Syrien und Jemen an Saudi-Arabien und von Uranium One an Russland – der Nagel im demokratischen Sarg sein, was die November-Wahlen angeht.“

Bereitet euch auf einen geschäftigen Herbst vor, Leute.

Quelle: Antimatrix.org

Übersetzung: Thomas

Quelle

Gruß an die Aufmerksamen

TA KI

INTELZusammenfassung 11.05.2018 + Ritter of Malta Liste + Text zur Neuwahl im Original/ und auf deutsch


https://operationdisclosure.blogspot.co.at/2018/05/restored-republic-via-gcr-as-of-may-11.html

 

  • Wiederherstellung der Republik durch ein GCR-Update vom 11. Mai 2018

Zusammengestellt am 11. Mai 12:01 Uhr EST von Judy Byington, MSW, LCSW, a.D. CEO, Child Abuse Recovery, Autor, „Twenty Two Faces“, Byington’s Before It’s News Artikel über den Vatican-Cabal Child Exploitation Ring:

 http://beforeitsnews.com/contributor/pages/243/590/stories.html

  • Quelle: Dinar-Chroniken

  • GCR Zusammenfassung vom 10. Mai:
  • 1. Zap: Paymasters haben ihre Veröffentlichungen letzte Woche erhalten.

  • 2. Zap: Ab dem 8. Mai konnte Tier 3 Leute die Gelder auf ihren Konten sehen, aber nicht verteilen.

  • 3. Bruce: Laut mehreren Quellen wurden die erforderlichen Aktivierungen für die RV-Freigabe am 9. Mai abgeschlossen.

  • 4. Tony: Die Banken sind bereit und sagen, dass es jeden Moment gehen kann, wenn auch möglicherweise nach den Geschäftszeiten am Donnerstag. Mai 10.

  • 5. Tony: Basierend auf dem, was Alak gesagt hat und Informationen von US-Banken, haben wir erwartet, dass dies auf Forex und in den Banken auf Thurs zu sehen ist. 10. Mai oder Freitag 11. Mai. Ob heute Abend, morgen oder irgendwann bis Montag. 14. Mai, das CBI würde dieses in den folgenden 6 Tagen gehen lassen (durch Tues. 15. Mai).

  • 6. Zap: TTMs würden nun für Tier 3 beginnen. Die Aggregatoren für die Dateien würden gegenüber den Verarbeitungsagenten sitzen, Stapel von Dateien in einer Sitzung machen und weitermachen, bis alle Dateien fertig sind.

  • 7. Bruce: Alle Preise sind live und solide und sind dann gestern Nachmittag am 9. Mai von den Bildschirmen verschwunden.

  • 8. Bruce: Tiers 1, 2 sind fertig. Tier 3 startet letzte Nacht am 9. Mai und man stellte fest, dass bei der Eingabe von Codes eine Bereinigung erforderlich ist. Tier 3 begann schließlich bis spät in die Nacht hinein, lief heute gut und sollte bis spät in die Nacht zum 10. Mai abgeschlossen sein.

  • 9. Bruce: Tier 4 (die Internet-Gruppe) kommt kurz vor dem Abschluss von Tier 3 und sollte ab morgen, dem 11. Mai, bis zum Wochenende funktionieren können.

  • 10. Bruce: Tier 3 Leuten wurde gesagt, dass sie nach 13 Uhr EST morgen, am 11. Mai, Zugang zu ihren Geldern hätten.

  • 11. Tony auf dem Bildschirm: Zim war das Äquivalent von $.11 bis $.16 Cents mit sechs Nullen (oder .0000000016), Dong war $.47 Cents, Dinar war $3.71.

  • 12. Fulford: Versiegelte Anklagen überschritten 29.000 und das Justizministerium, die CIA, das FBI und das Außenministerium wurden bereinigt.

  • 13. Fulford: Leiter der NSA Admiral Mike Rogers > „zurückgetreten“ am 4. Mai – er wird „vor dem Kongress aussagen, um einen Todesstoß gegen die Cabal zu verüben“, sagten Pentagon-Quellen.

  • 14. Fulford: Am 2. Mai übernahm Fra‘ Giacomo Dalla Torre, der Papst Franziskus gehorcht, das Amt des Großmeisters von Malta. Die Ritter von Malta sind ein militärischer Orden, dessen Mitglieder die Spitze der westlichen Elite bilden und eng mit den höchsten Ebenen der Weltfinanzen und Macht verbunden sind. Die Ritter-Mitgliedschaft beinhaltete genug hochrangige US-Militäroffiziere und Agenturbeamte, um den militärisch-industriellen Komplex zu kontrollieren.

    Wie von P2 Freimaurern und anderen Quellen bestätigt, kontrolliert der Vatikan durch die Ritter heimlich die meisten Regierungen und Führer der Welt, indem er ihnen die Wahl zwischen „Blei oder Silber“, d.h. Ermordung, oder einer großen Anzahlung in ihrem Namen bei der Vatikanbank hinterlässt.   Erste Ritter von Malta Mitglieder:

    https://www.biblebelievers.org.au/kmlst1.htm

A. 10. Mai 2018 Der große Aufruf, Bruce: Thebigcall.net: 712-770-4016 Pin123456#
  • 1.irakisches Programm für wirtschaftliche Entwicklung angekündigt letzten Mon. 7. Mai

  • 2. Der Irak würde eine wichtige Ankündigung auf Sun machen. 13. Mai

  • 3. Alle Preise waren live und solide und verschwanden dann gestern Nachmittag, am 9. Mai, von den Bildschirmen.

  • 4. Freuen Sie sich auf die Änderung des Dinar-Tarifs an diesem Wochenende.

  • 5. Tiers 1, 2 waren fertig. Tier 3 begann letzte Nacht am 9. Mai und fand dann heraus, dass eine Bereinigung nötig war, als sie Codes eingaben. Es lief endlich spät gestern Abend, lief heute gut und sollte bis heute Abend abgeschlossen sein.

  • 6. Tier 4 (die Internet-Gruppe) war in der Linie, um nach Tier 3 abgeschlossen und sollte jederzeit von morgen 11. Mai bis zum Wochenende gehen.

  • 7. Tier 3 wurde gesagt, dass sie nach 13 Uhr EST morgen, am 11. Mai, Zugang zu ihren Mitteln hätten.

B. 10. Mai 2018 20:07 Uhr EST Intel Alert: Operation Disclosure: Geopolitical GCR/RV Intel Alert for May 10, 2018 Quelle: Operation Offenlegung

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.

  • 1. Putin hat Netanyahu bei seinem Treffen in Moskau erfolgreich das Ultimatum gestellt. Netanyahu besuchte den Tag des Sieges, der symbolisch seine offizielle Kapitulation vor der Allianz war. Putin kümmerte sich um Israel.

    2. Unterdessen sprach sich Xi für eine Zwei-Staaten-Lösung in der Palästina-Frage aus. China behandelte Palästina.

     http://www.xinhuanet.com/english/2017-7/18/c_136453856.htm

    3. Die Situation mit dem Iran Nuklearabkommen wird in der Entnuklearisierung aller Länder im Nahen Osten, einschließlich Israel, enden. Der Uranium One Deal mit Deep State/Cabal-Beamten innerhalb der US-Regierung würde dabei aufgedeckt werden.

  • 4. Saudi-Arabien belegte den 2. Platz unter allen Ländern, die am meisten Öl produzieren. Eine Post-GESARA-Zukunft mit der Einführung freier, unbegrenzter Energien bedrohte ihre Branche. Die saudischen Royals waren in der Vergangenheit festgefahren und hatten es schwer, Veränderungen zu akzeptieren. Aber sie wissen, dass sie keine Wahl haben. Anpassen oder zurückbleiben. Die USA kümmern sich um Saudi-Arabien und den Iran.

  • 5. Syrien ist das Schlachtfeld für einen massiven Stellvertreterkrieg zwischen der Allianz und dem Kabbala. Ein „Deal“ wurde gemacht, um den Stellvertreterkrieg und alle Konflikte im Nahen Osten zu beenden. Beobachten Sie, wie sich alle Medien auf den Nahen Osten konzentrierten und mehr Treffen zwischen den Führern stattfinden.

  • 6. GESARA kann erst in Kraft treten, wenn alle Konflikte gelöst sind. Sobald die Situation geklärt ist, wird es für einige Monate zu einer weichen Offenlegung kommen, die zur Verabschiedung von GESARA führen wird.

  • 7. Das RV-Freigabeprotokoll wurde gestern, am 9. Mai, aktiviert und sollte beginnen, sobald die Situation gelöst war, was jederzeit möglich wäre.

C. 9. Mai 2018 11:19 Uhr Zap-Bericht: ZAP’s Wochenmittelbericht – Das Büro von POOFness – 5.9.18
  • 1. Aufgrund einer Verzögerung bei der Compliance-Prüfung haben wir noch kein Geld. Es könnte in den nächsten 5 Minuten kommen, oder eine Woche oder so.

  • 2. Zap wurde informiert, dass die Paymasters ihre Veröffentlichungen letzte Woche erhalten haben.

  • 3. Ab dem gestrigen 8. Mai konnte Tier 3 die Gelder auf ihren Konten sehen, aber nicht verteilen.

  • 4. Jetzt würden die TTMs für Tier 3 beginnen und die Paymasters hätten die Mittel, um zu bezahlen. Die Aggregatoren für die Dateien werden gegenüber den Verarbeitungsagenten sitzen, Stapel von Dateien in einer Sitzung machen und weitermachen, bis alle Dateien fertig sind.

  • 6. Zap hatte noch keine Informationen über Tier 4 und 5.

D. 10. Mai 2018 TNT-Anrufe: Ein Joe vom Instant Teleseminar Support schickte am 10. Mai eine E-Mail, in der er sagte: „Wir können keine Details besprechen, aber wir können bestätigen, dass tnt-Telefonkonferenzen unsere Dienste nicht mehr nutzen werden.“

E. 10. Mai 2018 über Geheimhaltungsvereinbarungen, Zap: Die Global Message about Non Disclosure Agreements für alle RV-Teilnehmer und Empfänger von Projektmitteln:
NDAs sollten nicht für einen Währungsumtausch unterzeichnet werden. Währungsumtausch, die legitim sind, sind vollkommen legal und wenn sie auf Gold oder Silber basieren, auch legal.

Was passieren wird, wenn Sie ein NDA unterzeichnen  ist, dass sie Ihre unwissentliche Unterschrift auf einem wassergekennzeichneten oder anderweitig geschützten oder „beigefügten“ Rechtsdokument „einfangen“ – genau wie bei Haushypotheken. 

Dieses gibt ihnen (den Banken) die Energie, Ihre Unterschrift auszuüben, als ob es ihnen gehörte und sie es gerade wie ein Gummistempel benutzen könnten, um Anlagegüter für selbst und Schulden für Sie herzustellen. Es ist eine Form der Fälschung, und wenn du es ihnen erlaubst, würden sie es tun.


Wir empfehlen Ihnen, diese mit einem Haftungshinweis und einem Copyright-Vermerk zu versehen. 

Teilen Sie ihnen mit, dass Sie das Urheberrecht an Ihrem Vornamen in all seinen Stilen, Aufträgen, Zeichensetzung und Formularen besitzen und sie von der Verwendung Ihrer Unterschrift auf einem NDA oder anderen Papieren für jegliche Verwendung oder Zwecke, die nicht vollständig offengelegt werden, einschließlich der Ausstellung von Aufträgen, Wertpapieren oder Quittungen, ausgeschlossen sind.

F. 10. Mai 2018 12:00 Uhr EST Reinigung auf höchstem Niveau“ Fulford: „Reinigung auf höchstem Niveau“ – Fulford Report – 5.7.18 Benjamin Fulford, White Dragon Society

1. Eine Änderung des Schutzes und eine Säuberung der geheimen Energie Vermittler wurde erwartet, um die amtliche Freigabe von 9/11 und von 3/11 Wahrheit sowie die Entfernung einiger Führer G7, entsprechend den Quellen zu ergeben. Leiter der NSA Admiral Mike Rogers „zurückgetreten“ am 4. Mai, „wird vor dem Kongress aussagen, um den Tod Schlag auf die Cabale loszutreten,“ so sagen das die Pentagon Quellen.

2. Ein Zeichen dieser Veränderung war die Wahl von Fra‘ Giacomo Dalla Torre zum 80. Ritter von Malta am 2. Mai. Das Interessante an Dalla Torre war, dass er Papst Franziskus gehorchte, im Gegensatz zu seinem Vorgänger, Fra‘ Robert Festing, der Kardinal Raymond Burke berichtete.

https://www.ncronline.org/news/world/knights-malta-elect-interim-leader-new-grand-master

🔃

Compiled by Eric Samuelson, J.D.

Edward Fenech Adami
Drolor Bosso Adamti
Chancellor Konrad Adenauer
General Allavena
George W. Anderson
James Jesus Angelton
Samuel Alito
Julian Allason
Joe M. Allbaugh
Roberto Alejos Arzu
Jose Barroso
(Queen) Beatrix of the Netherlands
Silvio Berlusconi
Prince Bernhard of the Netherlands
Grandmaster, Prince Andrew Willoughby Ninian Bertie (cousin of QEII) deceased
(Vice President) Joe Biden
(Former Prime Minister) Tony Blair
Michael Bloomberg
Elmer Bobst
Marie Corinne Morrison Claiborne Boggs (Dame Lindy Boggs)
Geoffrey T. Boisi
John Robert Bolton
Charles Joseph Bonaparte
Prince Valerio Borghese
Gen. William Boykin
Jerry Boykin
Dr. Barry Bradley
Nicholas Brady
Joseph Brennan
Monsignor Mario Brini
Zbigniew Brzezinski
Pat Buchanan
James Buckley
William F. Buckley, Jr.
George H.W Bush
George W. Bush
Jeb Bush
Precott Bush, Jr.
Frank Capra
Prince Carlos of Bourbon-Parma
(King) Juan Carlos
Frank Charles Carlucci III
Albert Carone
Vincent Carone
William Casey
Michael Chertoff
Noam Chomsky
Gustavo Cisneros
(President) Bill Clinton
William Colby
(Cardinal) Terence Cooke
Kenneth Copeland
Michael Copps
Gerald Coughlin
(Senator) John Danforth
John J. DeGioia
Cartha DeLoach
Giscard d’Estaing
Giulliano di Bernardo
Roy E. Disney
Bill Donovan
Allen Dulles
Avery Dulles
(Archbishop) Edward Egan
(Count) Franz Egon
(Queen) Elizabeth II
Frank J. Fahrenkopf Jr.
Noreen Falcone
John A. Farrell
Matthew Festing (79th Grand Master)
Edwin J. Feulner
Francis D. Flanagan
Raymond Flynn
Adrian Fortescue (16th century)
John C. Gannon
Licio Gelli
Gen. Reinhard Gehlen
Burton Gerber
Rudy Giuliani
Emilio T. González
Dr. Lawrence Gonzi
Sir John Gorman CVO
Thomas K. Gorman
J. Peter Grace
Alan Greenspan
Lord Guthrie of Craigiebank
Gen. Alexander Haig
Cyril Hamilton
Otto von Hapsburg
William Randolph Hearst
Edward L. Hennessy, Jr.
Henri the Grand Duke of Luxembourg
(Baron) Conrad Hilton
Heinrich Himmler
Richard Holbrooke
J. Edgar Hoover
Leonard G. Horowitz
Daniel Imperato
Lee Iococca
Alex Jones
Rick Joyner
Carl Nicholas Karcher
Francis L. Kellogg
Joseph Kennedy
(Senator) Ted Kennedy
Alan Keyes
Henry A. Kissinger
Bowie Kuhn
Cardinal Pio Laghi
Cathy L. Lanier
Joseph P. Larkin
Louis Lehrman
Leonard Leo
General de Lorenzo
Clara Booth Luce (Dame)
Henry Luce
Thabo Mbeki
Angus Daniel McDonald
George MacDonald
Nelson Mandela
Avro Manhattan
Alexandre de Marenches
John McCone
Thomas Melady
Sir Stewart Menzies
(Prince) Angelo di Mojana
Thomas S. Monaghan
Lord Christopher Walter Monckton
Rupert Murdoch
Benito Mussolini
Robert James „Jim“ Nicholson
Charles G. Noska, Sr.
Oliver North
Joseph A. O’Hare
Francis (Frank) V. Ortiz
Thomas ‚Tip‘ O’Neill
George Pataki
Cardinal Patronus
Fra Giancarlo Pallavicini
Fra Hubert Pallavicini
Franz von Papen
Baron Luigi Parrilli
Dr. Ron Paul
Juan Peron
Peter G. Peterson
Harold A.R. ‚Kim‘ Philby
Philippe of Belgium
Augusto Pinochet
Eric Prince
John Francis Queeny
John J. Raskob
(President) Ronald E. Reagan
Joseph Retinger
John Charles Reynolds
Richard Riordan
George Rocca
Nelson Rockefeller
David Rockefeller
Herman van Rompuy
Francis Rooney
Amschel Mayer von Rothschild
Rick Santorum
General Giuseppe Santovito
Antonin Scalia
Walter Schellenburg
Phyllis Schlafly (Dame)
John E Schmitz
Joseph Edward Schmitz (Blackwater)
Robert Schuller
Stephen A. Schwarzman
Frank Shakespeare
Martin F. Shea
Clay Shaw
William Edward Simon Jr.
Jennifer Sims
Frank Sinatra
Frederick W. Smith
Cardinal Francis Spellman
Francix X. Stankard
Steve Stavros
Myron Taylor
George Tenet
Fritz Thyssen
Richard Torrenzano
Admiral Giovanni Torrinsi
(Prince) Anton Turkul
Ted Turner
(Archbishop) Desmond Tutu
James B. Utt (John Birch Soc.)
Albrecht von Boeselager
Winfried Henckel von Donnersmark
Thomas Von Essen
Franz von Papen
Prince Vittorio Emanuele IV of Naples
Robert Ferdinand Wagner, Jr
Kurt Waldheim
General Vernon A. Walters
Col. Albert J. Wetzel
Canon Edward West
Gen. William Westmoreland
Gen. Charles A. Willoughby
William Wilson
Robert Zoellick
Gen. Anthony Zinni

Additions or corrections welcomed.

The Oath of the Knights of Malta

http://www.biblebelievers.org.au/
🔝🔺

3. Die Ritter von Malta sind ein militärischer Orden, dessen Mitglieder, die Spitze der westlichen Eliten sind, und diese Befehle befolgen müssen. Es beinhaltete genug hochrangige US-Militäroffiziere und Agenturbeamte, um den militärisch-industriellen Komplex zu kontrollieren.

https://www.biblebelievers.org.au/kmlst1.htm

4. Das hat der selbsternannte Satanist Leo Zagami zu diesem Schritt gesagt: „Unsere schlimmsten Ängste wurden wahr, als der letzte traditionalistische Orden, der eine Bedrohung für Franziskus darstellt, die Malteserritter, die innerhalb der Militär- und Geheimdienstgemeinschaft weltweit (einschließlich der konservativen Seite der CIA) immer noch unermesslich mächtig sind, ihren Kampf für die Verteidigung von Tradition und Christentum scheinbar verloren haben“.

http://leozagami.com/2018/05/02/pope-francis-takes-over-the-knights-of-malta/

 

🔝🔺

5. Zagami hat diesem Schriftsteller erzählt, der Vorgänger Präsident des Maltäser Riterordener habe menschliche Föten gegessen ? und an okkulten Zeremonien teilgenommen, um „Dämonen“ und andere Wesenheiten zu beschwören ?  Ich nehme an, dass er diese „Tradition“ dann auch verteidigte.  Er sagte auch, das Christentum sei „eine Religion für die Sklaven“. Das „Christentum“, das er verteidigt, ist also die fortgesetzte Versklavung der Menschheit.

6. Wie P2 Freimaurer und andere Quellen bestätigen, waren diese Veränderungen eng mit den höchsten Ebenen der Weltfinanzen und -macht verbunden. Das lag daran, dass der Vatikan die meisten Regierungen und Führer der Welt heimlich kontrolliert, indem er ihnen die Wahl zwischen „Blei oder Silber“, d.h. Ermordung, oder einer großen Anzahlung in ihrem Namen bei der Vatikanbank einräumt.

7. Vatikan Nr. 3 und Verantwortlicher für Finanzen,

Kardinal George Pell,

wurde von der Macht genommen, angeblich weil er wegen Vertuschung von sexuellem Missbrauch in der Kirche angeklagt ist.

Zufällig begann sein Prozess am 2. Mai, dem Tag, an dem die Ritter von Malta ihren neuen Anführer wählten.

..   ich orte hier einen mögliche Weg zur endgültigen Freigabe des RV/GCR, was bedeuten würde … der Jesuiten Papst Francis …  steht ebenfalls hinter dieser neuen Allianz.

Man muss allerdings Vorsicht walten lassen mit solchen Sprüchen, weil einmal so und einmal solala, ist bekanntes Elitengeplapper. Er sprach auch auch schon von der NWO – aber was für eine meinte er damit..?

https://www.theguardian.com/australia-news/2018/may/01/who-is-cardinal-george-pell-and-what-is-he-accused-of

8. Dies bedeutete, dass der Höhepunkt der westlichen Finanzwelt, die Essenz des Deep State, unter neuer Leitung steht.

9. Diese Veränderungen fielen mit einem großen Schritt von Papst Franziskus zusammen, eine massive Kampagne in Südamerika und Afrika zu finanzieren, um Armut und Umweltzerstörung zu bekämpfen, sagte P2 Freimaurer Quellen. Es gibt viel, was wir zu diesem Zeitpunkt nicht schreiben sollten, aber wir können bestätigen, dass dieser Schritt scheinbar unbegrenzt finanziert wird.

10. CIA-Quellen in Asien und Rothschild-Familienquellen sagten beide, dass Intrigen auf hoher Ebene, die Gold und Rechte an historischen Vermögenswerten beinhalten, weitergehen werden. Eine Rothschild Quelle sagte zum Beispiel, dass „Julia Divinagracia, alias Alpha & Omega, entführt wurde.

“ Alpha & Omega finanzierte nach Angaben von CIA und FSB sowohl den Westen als auch die Sowjetunion während des Kalten Krieges.

 —

Die CIA-Quellen ihrerseits berichteten von neuen Rothschild-verbundenen Schritten zur Übernahme der Goldminen von Bougainville und anderen Teilen Südostasiens. Fotografien von bestimmten „Personen von Interesse“ wurden von der CIA in Bezug auf diese Intrigen verbreitet, sagen die Quellen.

11. Es gibt eine klare Einheit innerhalb des militärisch-industriellen Komplexes der USA und eine Entschlossenheit ihrerseits, die Cabal-Herrschaft dauerhaft zu beenden, sagen Pentagon-Quellen. White-hat Rogers (NSA) verbindet jetzt ehemalige Intelligenzbeamte Mike Flynn (Defense Intelligence Agency), Buzzy Krongard (CIA), Louis Freeh, Bob Mueller (FBI), und militärische Größen als Trump’s Präsidium Schutz gegen Angriffe des  Deep State“. Die Pentagon-Quellen versprechen alles dazu zu tun das es klappt.

12. Der neue Leiter der NSA, General Paul Nakasone, würde auch die CIA kontrollieren und den gemeinsamen Stabschefs Bericht erstatten. Ehemaliger CIA-Chef Mike Pompeo, der jetzt das Außenministerium leitet, hat sich zum aktiven Dienst gemeldet, was bedeutet, dass das US-Außenministerium jetzt auch unter der Kontrolle der US-Militärregierung steht, so die Quellenangabe.

13. Der tiefe Zustand taumelte, während versiegelte Anklagen die Zahl  29.000 überstiegen, das Justizministerium, die CIA, das FBI und das Außenministerium werden gereinigt, und Bush Sr. wurde aus dem Krankenhaus geworfen. Das Betreten eines Krankenhauses war bislang eine bewährte Methode, die von Deep State Agenten benutzt wurde, um Verhaftungen zu vermeiden.

14. John „Daesh“ McCain hat angekündigt, dass er George W. Bush und Barack Obama zu seiner bevorstehenden „Beerdigung“ einladen wird, da er an „natürlichen Ursachen“ stirbt, aber Trump nicht einladen würde.

15.  Tiefe Zustand Israel und Zionistenfälle, die McCains Förderer waren, wurden entwirrt. Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu wurde am 9. Mai nach Moskau berufen, um eine Siegesparade zu verfolgen, bei der Putin ein Ultimatum stellen wird, um den letzten Konflikt zu beenden, der die globale Währungsumstellung verzögert hat“, heißt es in den Quellen.

16. Behalten Sie in der nächsten Woche sichtbare Cabal-Führer wie Theresa May in Großbritannien, Angela Merkel in Deutschland und Emmanuel Macron in Frankreich im Auge.

G. Mai 10 2018 11:29 Uhr EST Petrodollar Kollaps: Ein weiterer Schritt in Richtung Petrodollar-Kollaps

H. 9. Mai 2018 15:39 Uhr EST, „Nonnen wegen Folterung von Dutzenden von Kindern verhaftet“ Guy Birchall, The Sun: Nonnen wegen Folterung von Dutzenden von Kindern verhaftet.

.

Quelle

.

Gruß an die Aufmerksamen

.

.

.

TA KI

BENJAMIN FULFORD: Massive Offensive der Satanisten verliert an Schwung und Gegenangriff beginnt


Die satananbetende Elite, die die Macht im Westen geraubt hat und um ihr nacktes Überleben kämpft, hat einen massiven Gegenangriff in Syrien und gegen US-Präsident Donald Trump inszeniert. Dieser Angriff hat jetzt an Schwung verloren und fällt mit großer Kraft auf sie zurück, wenn ihre Lügen über Syrien und viele andere Dinge aufgezeigt werden. Und – obwohl kein Wort darüber gefallen ist, wann die 25.000 versiegelten Anklagen behandelt werden – das Pentagon und andere Quellen sagen, Handlungen, um die Satanisten von der Macht in der Welt zu entfernen, werden intensiver.

An dieser Front ist das größte Ereignis der vergangenen Woche der Tod der Spitzensatanistin Barbara Bush, die wahrscheinliche Tochter des Gründers der Church of Satan, .
http://www.newnationalist.net/2018/04/18/the-uncanny-resemblance-of-barbara-bush-to-aleister-crowley/

Sie wurde von vielen für die führende Satansanbeterin in den US gehalten, nachdem ihr Gatte, George Bush Sr., senil wurde, stimmen CIA- und andere Quellen überein. Barbara wollte zweifellos nicht leben, um ihren Mann und ihre Söhne wegen Massenmordes und den Kriegsverbrechen, verbunden mit dem 11. September, Irak, Fukushima etc., angeklagt zu sehen.

Allerdings gibt es in dieser Welt der Fake News und Computergrafiken eine Menge von Fragezeichen bezüglich des Zeitpunktes der Bekanntgabe ihres Todes und der Nachrichten, die darüber erschienen. Als ein unübersehbares Beispiel sehen Sie sich die Sekunde 46 in dieser TV-News-24h-Sendung in untenstehendem Link an – sie sehen Barbara Bush beim Besuch ihrer eigenen Beerdigung zusammen mit der verstorbenen Nancy Reagan.

Ebenso sagen Experten des kanadischen Geheimdienstes, dass das weit verbreitete Foto von früheren Präsidenten, die die Beerdigung von Barbara Bush besuchen, klar eine „schlecht gemachte Photoshop-Fälschung“ ist. Das Foto wird jetzt systematisch von den Seiten der Unternehmensmedien entfernt, ist aber hier unten zu sehen.

Für diejenigen, die immer noch nur „glauben, was sie sehen“, wenn es um Videos und digitale Fotografien geht: werfen Sie einen Blick auf die Veröffentlichung vom 13. April, in der Dr. Supasorn Suwajanakorn, ein Computeringenieur, der bei Googels Brain division beschäftigt ist, ein gefälschtes Video zeigt, das er von einer Rede des früheren Präsidenten Barack Obama gemacht hat.
http://www.bbc.com/news/technology-43639704?SThisFB

Es ist also möglich, dass die ganze Sache mit der Beerdigung von Barbara Bush eine Fälschung ist und „diese ganze Sache riecht nach einer Ablenkung des Deep State“, sagt eine führende CIA-Quelle.

Quellen aus dem Pentagon sagen für ihren Teil, Donald Trump habe sich geweigert, die Beerdigung von Barbara Bush zu besuchen, weil er Informationen erhalten hatte, dass frühere Berater von Dick Cheney, Vizepräsident der Bush-Ära, sich „gewendet“ haben und gegen ihre früheren Chefs im Austausch für eine Begnadigung ausgesagt haben.

Es könnte auch ein Zufall sein, aber es wurde von einer großen Explosion und Feuer nahe dem Zuhause der Bushes in Houston/Texas um die Zeit herum berichtet, zu der die Filme der Beerdigung gezeigt wurden.
http://halturnerradioshow.com/index.php/news/u-s-national-news/2407-valero-refinery-on-fire-in-texas-shelter-in-place-order

Quellen der White Dragon Society sagen, die gefälschten Beerdigungsberichte sind von der Kabale konstruiert, um die großen Niederlagen zu verdecken, die sie erleben, da die obersten Satanisten weltweit erlegt werden. Es ist wahrscheinlich, dass niemand mehr aus der massenmordenden Bush-Familie herumläuft, falls sie tatsächlich noch am Leben sind, sagt eine WDS-Quelle aus Texas.

Ein anderer wichtiger Tod letzte Woche war der von Matthew Mellon, Erbe des Mellon-Bankvermögens und Mitglied einer der Familien, denen der Federal Reserve Board gehört. Die Mellons hatten einen ernsthaften Bruch in ihrer Beziehung zu den Mit-Fed-Besitzern, den Rockefellers (Clintons), aber es ist bisher nicht klar, ob das mit Matthews vorzeitigem Tod im Alter von 54 zusammenhängt.
https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-04-17/billionaire-banking-heir-matthew-mellon-dies-at-54

Eine damit zusammenhängende Entwicklung könnte sein, dass der französische Zweig der Rothschild-Familie angekündigt hat, dass der 37-jährige  Alexandre de Rothschild von seinem Vater, dem gesuchten Verbrecher David de Rothschild, übernommen hat.
https://www.rt.com/business/424399-rothschild-announce-new-boss-appointment/?content_urlfro/

Die gnostischen Illuminaten scheinen allerdings keinerlei Rothschild-Kontrolle zu tolerieren und haben diesen Schreiber informiert, sie hätten „Agent Nebosja kontaktiert, um ihn zu beauftragen, gegen Zürich/Schweiz vorzugehen“.

Das könnte der Grund sein, warum der französische Rothschild-Sklave Emmanuel Macron diese Woche die US besucht, um um Schutz zu bitten mit dem Versprechen eines Regime-Change der Rothschilds.

Die Gnostiker haben wahrscheinlich einen guten Grund, den Rothschilds zu misstrauen. Eric Fioril, Vorsitzender des Französischen Übergangsrates, sagt, Macron selbst sei in finanzielle und andere hochrangige Verbrechen verwickelt. Der Rat hat Beweise, dass das Macron-Regime versucht hat, einen Bürgerkrieg innerhalb Frankreichs zu beginnen, indem sie staatliche Waffenhersteller benutzen, um Waffen sogenannten „Islamischen Terroristen“ in Frankreich zukommen zu lassen. „Unsere Quellen lassen uns wissen, dass einer unserer Haupt-Sturmwaffen-Hersteller Anweisungen von Israel und/oder Saudi-Arabien und/oder Golf-Anrainern erhalten. Die Rechnung geht dorthin, aber die Gewehre, Raketen und Munition werden an Dschihad-Gruppen in Frankreich in instabile Vorort-Gebiete geliefert“, bemerkt er. Das sorgt für alle Arten von Problemen und hat Frankreich „an den Rand eines Bürgerkriegs“ gebracht, sagt er.

Die Schlußfolgerung dieser Information, fährt er fort, ist, dass es „mehr als nur grobe Nachlässigkeit“ von Seiten der Regierung ist. Damit, fährt er fort, können die White Hats im französischen Geheimdienst und den Nachrichtendiensten der Polizei diesen Aktivitäten gegenüber nicht blind bleiben. Fioril stellt auch fest, „wegen der allgemeinen elektronischen Überwachung in unserem Land können wir solche schwer bewaffneten Dschihad-Gruppen auf unsere Erde leicht in weniger als 10 Tagen enthüllen, wenn wir unsere White Hats im IC (ihr Gegenstück zur NSA, oder Computer-Geheimdienst) und unsere Sicherheitskräfte voll zusammen arbeiten lassen. Die Regierung begeht Verrat wie aus dem Lehrbuch und das Militär hat einen berechtigten Grund, unsere illegitime Regierung zu verhaften“, schließt er.

Über was die französischen White Hats gestolpert sind, ist natürlich der satanische P2-Freimaurer-Plan, einen Krieg zwischen Islam und Christentum zu erzwingen, um dann eine Eine-Welt-Religion zu schaffen, die von ihnen kontrolliert wird.

In jedem Fall wurde der Versuch der Satanisten, die Ausrede eines gefälschten Gasangriffs in Syrien (die sechste so aufgedeckte Fälschung) zu benutzen, um Syrien anzugreifen und so den dritten Weltkrieg (Armageddon) zu starten, weithin als Kriegsverbrechen aufgedeckt, der auf Schwindel basiert. Selbst solche Abwasserkanäle wie die deutschen Staatsmedien berichten das jetzt.
https://www.zerohedge.com/news/2018-04-21/germanys-largest-public-tv-news-broadcaster-syria-chemical-attack-most-likely

In den US inzwischen, sagen Pentagon-Quellen, „war Kaliforniens linker Gouverneur Jerry Brown gezwungen, 400 Nationalgardisten an die mexikanische Grenze zu schicken, da Trump Hollywoods Pädo- und Menschenhandel-Operationen im Hafen von Long Beach abstellt.“

Weiterhin wird Sonderermittler Robert Mueller bald „die Hexenjagd abschließen“, wenn er Hillary Clinton anklagt. Das könnte ein Verweis auf die Tatsache sein, dass sie jetzt, da Barbara draußen ist, die führendste Hexe ist.

Außerdem berichtet die Quelle: „Nach vielen Monaten hinter den Kulissen gesellt sich [der frühere New Yorker Bürgermeister Rudolph] Giuliani zu Trumps Rechtsabteilung, die zusammen mit Mueller selbstsicher genug sind, auf die Täter vom 11. September wie die Bush-Bande und Israel zu zielen.“

„Mit einem Friedensabkommen, das formell den Koreakrieg beendet, könnte Israel durch Aufdeckung seiner Rollen beim 11. September und 3. März [Fukushima] gezwungen sein, Frieden mit Syrien zu schließen, indem es die Golanhöhen zurückgibt“, schließt die Quelle.

Ein Friedensabkommen in Korea würde auch viele hochrangige Kriminelle innerhalb des US-Militärs in Japan aufdecken, laut einer japanischen Militärgeheimdienst-Quelle. In einer handgeschriebenen Bemerkung, die diesem Schreiber zugegangen ist, sagen die Quellen, das US-Militär in Japan sei jetzt gespalten in die Leute, die die Yokoty Air Base betreiben und diejenigen, die in Camp Zama stationiert sind, beide nahe Tokio. Die Yokota-Leute unterstützen das Regime von Shinzo Abe und die fortgesetzte Verdeckung des Massenmord-Verbrechen von Fukushima, während die in Camp Zama einen Regime-Wechsel unterstützen und die Aufdeckung der Wahrheit über Fukushima, sagen die Quellen. Hoffentlich wird der ankommende Kommandeur der Pazifikflotte, Admiral Philip Scot Davidson, die Verbrecher rausfegen, nachdem er formell das Kommando erhalten hat.

In anderen Neuigkeiten letzte Woche hat die Türkei offiziell gefordert, dass der Federal Reserve Board ihr alle ihre Goldvorräte zurückgibt. Diese Forderung ist möglicherweise verbunden mit geheimen Verhandlungen betreffend den CIA-Spitzen-Vertreter in der Türkei, Andrew C. Brunson. Offiziell ist Brunson ein evangelikaler Pastor der Izmir-Auferstehungskirche, eine kleine protestantische Kirche mit etwa 25 Gläubigen, sagen CIA-Quellen. Er wurde während der Säuberungen nach dem türkischen Putschversuch 2016 verhaftet, bei denen zehntausende türkischen Militärpersonals, Zivilbedienstete, Lehrer, Akademiker, Dissidenten und Journalisten eingesperrt wurden, sagen sie.

Nicht weniger als 66 US-Senatoren drohen mit „Maßnahmen“ gegen die Türkei bis zu seiner Freilassung. „Warum würden so viele Senatoren einem bescheidenen Priester zu Hilfe kommen und der Türkei ‚Maßnahmen‘ androhen, wenn er nur ein einfacher Geistlicher ist?“, fragt der CIA-Beamte und bemerkt, dass die Türkei versucht, ihn gegen den US-unterstützten Agenten Fethullah Gülen auszutauschen. Gülen weiß definitiv zu viel über die Satanisten, um übergeben zu werden, und so wird Brunson „wahrscheinlich vor den Zug geworfen“, schließt die Quelle.
https://www.nbcnews.com/news/world/senators-warn-measures-against-turkey-andrew-brunson-case-n867721

In einer anderen Entwicklung der letzten Woche scheint es so zu sein, dass „einen Aluhut tragen“ nicht so verrückt zu sein scheint, wie es immer dargestellt wird. Ein Leak an die Presse durch einen US-Regierungs-Insider hat Einzelheiten darüber enthüllt, wir Zielpersonen dazu gebracht werden, Stimmen in ihrem Kopf zu hören, Schmerzen zu fühlen, etc.
https://boingboing.net/2018/04/19/government-accidentally-sends.html

Eine abschließende Bemerkung zu etwas, das entweder ein Zeichen dafür ist, dass dieser Schreiber Freunde innerhalb der Überwachungsgemeinschaft hat oder aber dafür, dass sie nachlässig werden: Kürzlich hat die Anrufer-ID meines Telefons Meldungen angezeigt, die Dinge sagen wie hereinkommende Anrufe seien von „Paul“ und anderen zwei Personen.

Quelle: Antimatrix.org

Übersetzung: Thomas

Quelle: https://benjaminfulford.net/2018/04/23/massive-satanist-offensive-runs-out-of-steam-and-counterattack-begins/

Quelle: https://nebadonia.wordpress.com/2018/04/24/fulford-massive-satanistische-offensive-geht-zu-ende-und-der-gegenangriff-beginnt/

Gruß an die Sehenden

TA KI

Benjamin Fulford 19.06.2017 (Deutsche Fassung)


spiritscape

Deutsch − Benjamin Fulford – 19. Juni 2017

Der Petrodollar wird untergehen, weil Katar aus der Reihe fällt und sein Öl gegen Yuan verkauft.
Die Krise in Katar erzeugt einen wesentlichen Wendepunkt im Kampf gegen die Khasarische Mafia. Vordergründig entschieden Saudi-Arabien und andere Öl-exportierende Staaten sich zum Versuch, Katar zu blockieren „weil es den Terrorismus unterstützte.“ Als Reaktion zu diesem Schritt zeigte US-Präsident Donald Trump, dass nicht er derjenige ist, der in den USA das Sagen hat, da er zuerst diese Blockade unterstützte und dann am nächsten Tag vom Pentagon zu einer 180-Grad-Kehrtwende gezwungen wurde. Was hier tatsächlich vor sich geht ist, dass Katar einen Deal mit dem Iran erreichte und Gas aus seinen gewaltigen Gasfeldern nicht gegen wertlose Euros oder US-Dollars nach Westen exportiert, sondern nach Osten, nach Indien oder China, im Austausch gegen deren Währungen.
Das US-Hurenhaus, ups! ich meine das Repräsentantenhaus reagierte auf diese Entwicklung mit der Erfindung neuer Sanktionen gegen Russland, im Wesentlichen bestehend aus Anweisungen an Europa, teures Gas aus Amerika zu kaufen, anstelle des preiswerten Gases aus Russland. Die Deutschen und die Österreicher forderten die Amerikaner auf, eine Fliege zu machen.
Diese Entwicklungen zeigen klar den Wegfall des alten Regimes, wobei Spaltungen zwischen Washington und der EU von Tag zu Tag deutlicher werden
.
Die von der Khasarischen Mafia kontrollierten Saudis und ihre kriminellen Partner in Israel konnten zusehen, wie sich ihr vollständiger Plan einer „Arabischen NATO“ vor ihren Augen in Luft auflöste. Echte muslimische Staaten wie die Türkei, Irak, Iran, Pakistan und die Supermächte Russland und China stellten sich auf und unterstützen Katar, sodass die Saudisch/Israelische Allianz isoliert wurde. Indien und Pakistan haben sich mit Russland und China verbunden, da sie der Shanghaier-Kooperations-Organisation (Shanghai Cooperation Organization) beitraten. Von Iran wird dies im nächsten Jahr erwartet.
Das US-Militär seinerseits stellte sich sichtbar gegen die Khasarische Mafia und inszenierte in der letzten Woche militärische Übungen mit Katar, China inszenierte ebensolche Übungen mit dem Iran. Quellen des Pentagon erklärten: „Das US-Militär braucht Katar wegen der Luftwaffenbasis in Al Udeid.“ Die Pentagon-Quellen erwähnt
en die Tatsache nicht, dass Katar angeboten hatte, für 12 Milliarden Dollar Militärflugzeuge von den USA zu kaufen, um die Finanzen des Pentagons in Schwung zu halten. Jedenfalls hat die Luftwaffenbasis auch den Zweck sicherzustellen, dass der verrückte Satanist und Israelische Ministerpräsident Benyamin Netanyahu und seine Verbindungsleute des Khasarischen Mobs keinerlei Gelegenheiten bekommen, den 3. Weltkrieg anzufangen, berichten die Quellen. Eine direktere Botschaft wäre: „ERGEBT EUCH ODER STERBT.“
Der Kampf, der die Khasarische Mafia aus allen Ebenen der Kontrolle in Washington DC beseitigen soll, intensiviert sich ebenfalls. Die Kampagne der Khasaren, alles Mögliche den Russen anhängen zu wollen, löst sich auf, auch dadurch, dass sogar Handlanger der Khasaren von den Firmen-Medien beginnen, sie als völligen Schwindel darzustellen.
Die folgenden Twitter-Nachrichten von Donald Trump zeigen anschaulich, wie der Machtkampf in Washington DC vor sich geht. „Was Sie hier mitbekommen ist die größte HEXENJAGD in der politischen Geschichte Amerikas – erzeugt von einigen sehr üblen und streitenden Leuten! Sie trafen verlogene Absprachen für die Russen-Geschichte, fanden null Beweise, und jetzt behindern sie die Justiz, die sich mit dieser Lügengeschichte befasst. Nett!“ „Der Mann, der mir sagte, den FBI-Direktor zu feuern, ermittelt gegen mich, weil ich den FBI-Direktor feuerte! Hexenjagd!“
„Wie kommt es, dass die Verstrickungen von Hillary Clintons Familie und der Demokraten mit Russland nicht beachtet werden, aber meine fehlenden Verbindungen werden untersucht?“
„Die korrupte H zerstörte Telefone mit dem Hammer, ‚übertünchte‘ E-Mails, & schickte Ehemann zum Treff mit AG (Attorney General) wenige Tage bevor sie erledigt war − & die sprechen von Behinderung?“ „A.G. (General-Staatsanwältin) Lynch traf Entscheidungen zur Strafverfolgung aus politischen Gründen … und gab Hillary Clinton freie Fahrt und Schutz. Total illegal!“
Quellen des Pentagons sagen, die nächste Runde im Kampf gegen die letzten Durchhalter (holdouts) der Khasarische Mafia in Washington DC würde eingeleitet durch die Festnahmen des Stellvertretenden General-Staatsanwalts Rod Rosenst ein, des Sonder-Ermittlers Robert Mueller sowie Hillary Clinton (obwohl CIA-Quellen sagten, sie wäre letztes Jahr gestorben), Barack Obamas, der ehemaligen General-Staatsanwältin Loretta Lynch, der ehemaligen Beraterin des Nationalen Sicherheitsrates Condoleezza Rice, des ehemaligen CIA-Chefs John Brennan, des
ehemaligen NSA-Direktors Michael Hayden und anderen „von der 2. Ebene, um den Tiefen Staat (deep state) zu enthaupten.“ Quellen der CIA bestätigen, der gefeuerte FBI-Direktor James Comey habe „wie ein Kanarienvogel gesungen“, sowohl über den Khasarischen Mob als auch über die P2-Freimaurer-Loge.
„Comey wurde gezwungen, vor dem Kongress einen zeremoniellen Selbstmord in zwei Etappen zu vollziehen“, erzählen die Quellen. Er begann, seine Kollegen zu verpfeifen, um zu vermeiden, selbst mit „zahlreichen Verbrechen des Verrats, pflichtwidrigen Unterlassungen, absichtlicher Vertuschung von Erkenntnissen über Straftaten,
Hilfestellungen zur Behinderung der Justiz, usw.“ belastet zu werden, ergänzen die Pentagon-Quellen.
Der Angriff auf Trumps Schwiegersohn Jared Kushner hat sich auch verstärkt, weil Trump Chris Wray mit der Leitung des FBI beauftragte, einen Anwalt und Freund des Gouverneurs von New Jersey Chris Christie. „Kushner hasst Christie, weil der seinen kriminellen Mossad- Daddy Charles ins Gefängnis steckte, als er in New Jersey Ermittler war“, bemerken die Quellen.
Natürlich kämpfen die Khasaren ganz buchstäblich um ihre Leben, weil ihr Kontrollnetz in einer Tour schwächer wird. „Der Fraktionschef/Einpeitscher der Republikaner Steve Scalise könnte (am 14 Juni) deswegen angeschossen worden sein, weil er ein Gesetz gegen den Kinderhandel unterstützt, und weil der Kampf gegen Pädophilie eskaliert“, bemerken die Pentagon-Quellen.
Die Fraktion des Khasarischen Mobs unter George Bush Senior ist immer noch fleißig bemüht, Beweisketten gegen sie zu eliminieren, indem sie ehemalige höhere Verbündete ermordet. Aus diesem Grunde wurden der ehemalige Diktator Panamas Manuel Noriega und der Waffenhändler und CIA-Spion Adnan Khashoggi vor kurzer Zeit umgelegt, sagen Pentagon Quellen. Die Machtelite in Washington DC befindet sich inzwischen auch in einer Sackgasse, verursacht durch sich gegenseitig verstärkende Erpressungen, welche die schon seit langer Zeit erwarteten Massen-Arreste von bekannten Kriminellen verhindern, wie beispielsweise Senator John McCain. Wahrscheinlich gibt es nur die Lösung, sämtliche 70 Prozent oder so der Politiker aus Washington DC zu entfernen, sowohl Republikaner als auch Demokraten, die durch Drogen, Pädophilie, Bestechungen usw. korrumpiert sind.
Europa: Das von den Deutschen kontrollierte Vichy-Regime in Frankreich, das von der Rothschild-Puppe Emmanuel Macron betrieben wird, stahl am Sonntag die Parlamentarische Wahl, um seinem Sklaven-Regime den Anschein öffentlicher Unterstützung zu geben.
Das Französische Rothschild-Regime baut die Wagenburg, weil die von Wikileaks veröffentlichten E-Mails von Hillary Clinton der weiten Welt zeigen, was dieser Newsletter schon vor Jahren berichtete, und das ist die Tatsache, dass die Franzosen das Lybische Regime Muammar Gaddafis stürzten, weil er ihre Kontrolle über Französisch-Afrika mit seinem Plan bedrohte, einen goldgestützten Dinar herauszugeben.
Der Kampf um Afrika ist noch längst nicht vorüber, wie ein durch Frankreich inszenierter Raub an einer Gold-Mine in Mali in der letzten Woche zeigte , als ein Camp für Auswanderer überfallen wurde.
In vielen Teilen der Welt setzen die Khasaren ihre Versuche fort, durch Goldraub das Bestehen ihres Finanz-Systems zu verlängern. Auf den Philippinen half das US-Militär dem Präsidenten Rodrigo Duterte, gegen von Khasaren angeheuerte Daesh-Söldner zu kämpfen, die versuchten, in Marawai Gold zu stehlen.
Ebenfalls in der letzten Woche waren auf der Insel Bougainville zehn Lastwagen mit Söldnern auf den Weg gebracht worden, die versuchen sollten, Vertreter der White-Dragon-Society einschließlich dieses Autors gefangen zu nehmen, die König David Peii II besuchten. Die Rebellen-Armee von Bougainville stoppte sie, indem sie Bäume umlegte und eine Fernstraße sperrte, nachdem die WDS-Vertreter in Sicherheit gebracht worden waren.
Der Französische Zweig der Familie Rothschild versucht durch ihre Rio Tinto Zinc Corporation nach wie vor, Grundbesitzer in Bougainville zu zwingen, ihnen die Rechte zum Goldschürfen auf der Insel zu übertragen. Die Rothschilds wollen auch nicht, dass die ganze Welt von ihrer Schuld erfährt, bisher mindestens 10 Prozent der Inselbevölkerung abgeschlachtet zu haben. Diese Geschichte des Abschlachtens und der Umweltzerstörung
sorgt dafür, dass die Einheimischen lieber einen neuen Krieg führen als diese massen-mordenden Kriminellen auf die Insel zu lassen.
Wir werden darüber, mit weiteren damit zusammenhängenden Nachrichten, einen Sonderbericht schreiben, der noch in dieser Woche herausgegeben wird. Jetzt reicht es zu sagen, dass die Rothschilds, besonders der Französische Zweig angeführt vom gesuchten Kriminellen David de Rothschild, keinen Zugang zu irgend einer der riesigen
Gold-Vorräte auf der Insel bekommen werden. In Japan hat das Khasarische Marionetten-Regime von Shinzo Abe seine Unsicherheit gezeigt, indem es eine Gesetzesvorlage „gegen Verschwörungen“ passieren ließ, die der Regierung die Macht gibt, Leute für Verbrechen zu verhaften, die sie noch nicht ausgeführt haben. Diese Art der Forcierung von repressiven Maßnahmen haben wir auch in Ost-Europa gesehen, z.B. in Rumänien, kurz bevor die Regierungen dort kollabierten.
Quellen des Japanischen Militärs und auch aus Kreisen des Rechtsvollzugs sagen, sie würden von Politikern keine kriminellen Anweisungen annehmen, mit denen das Volk unterdrückt würde, selbst wenn dieses Gesetz genehmigt wird. Jedenfalls sagen Quellen vom Rechten Flügel aus dem Umfeld des Kaisers, Abe sei sehr krank, und sein Doktor habe ihm empfohlen zurückzutreten, oder innerhalb der nächsten sechs Monate zu sterben. Die Quelle sagt, Abe beabsichtige im Amt zu sterben.
Die Strippenzieher in Japan warten darauf, dass der Bürgerkrieg innerhalb der US-Regierung zu einem Ende kommt, bevor sie hier irgendwelche großen Veränderungen einleiten, berichten zahlreiche Quellen übereinstimmend. Deswegen bleibt hier die alte von Rockefeller/Rothschild kontrollierte Regierung erstmal im Amt, auch wenn sie keine Unterstützung mehr durch das Militär oder andere bewaffnete Einrichtungen des Land es hat. Hinter den Kulissen haben die Khasaren Japan und auch Süd-Korea schon längst verloren.
Quelle: Antimatrix.org
as_Qatar_breaks_ranks_and_sells_its_oil_in_Yuan_2017_06_19
übersetzung: mdd
.
Gruß an die Aufmerksamen
TA KI

Benjamin Fulford: „Hunderte von Billionen Dollars sind in Goldwert verfügbar, um dem Planeten zu helfen“


von Benjamin Fulford

Bitte wie immer mit entsprechender Skepsis lesen

Am kommenden Samstag wird eine Delegation der White Dragon Society, einschließlich dieses Autors, nach Bougainville auf die Salomon-Inseln fahren, um dort König David Peii den Zweiten zu besuchen. Dabei soll diskutiert werden, wie die Panguna-Mine, die Gold und Kupfer im Wert von cirka 170 Billionen Dollar beherbergt, wiedereröffnet werden kann. Außer dieser existieren auf der Insel sechs weitere Minen-Anlagen, die sich unter der Kontrolle König Davids und seines Volks befinden, das bedeutet, dass viele hundert Billionen Dollar an Metallwert verfügbar gemacht werden können, die den Völkern und lebenden Wesen der Erde zugute kommen können.

Der Gesamtbetrag, den die OECD im Jahr 2016 für Entwicklung ausgab, belief sich auf 142,6 Milliarden Dollar, wenn also auch nur ein kleiner Teil des Reichtums einer der sechs Minen verfügbar gemacht würde, brächte dies mindestens 10mal mehr Geld, um den Armen zu helfen und die Umwelt zu schützen, als zur Zeit ausgegeben wird.

Die Panguna-Mine wurde von der Rothschild-kontrollierten Firma Rio Tinto erschlossen. Die Einheimischen jedoch ärgerten sich über die von der Mine verursachte Verschmutzung und über die lausige Behandlung, die ihnen durch die Betreiber zukam, und konnten nach einem langen Widerstandskampf die Kontrolle an sich bringen. Vertreter von König David behaupten auch, die Rothschild-Besitzer der Mine hätten darüber nachgedacht, die ganze Insel zu zerstören, um an die wertvollen Mineralien zu kommen. Aufgrund ihrer Erfolgsgeschichte können Sie sicher sein, die Rothschilds planten nie, das Geld, das sie hofften zu verdienen, dafür auszugeben, dem Planeten zu helfen.

Vertreter der Firma Rio Tinto reagierten nicht auf zahlreiche Versuche der WDS, mit ihnen Kontakt aufzunehmen. Wenn mit den Rothschilds kein Ergebnis erzielt wird, wird die WDS soviel militärische Stärke wie notwendig einsetzen, damit König David geholfen wird, das Gold und andere Metalle verfügbar zu machen, auf umweltfreundliche Weise und zum Nutzen des Planeten. Ein Gedanke dabei ist, als Ergebnis der Bergwerkstätigkeit auf der Insel die Abraum-Erze der Mine als Füllmaterial zur Landgewinnung zu benutzen, damit zusätzliches Land, das vorher nicht existierte, für die Lebewesen nutzbar wird. Die WDS wird nach dem Besuch vom 10. bis 14. Juni mehr zu der Situation berichten können.

Die Khasarische Mafia jedenfalls hat in den letzten Monaten eine erstaunliche Serie von Niederlagen erlitten, weil ihr weltweites Kontroll-Netz auf zunehmend sichtbare Weise einstürzt.

Viel wichtiger ist, obwohl es vor dem größten Teil der Welt verborgen wird, dass den Khasaren das Gold ausgeht, wobei der größte Teil der Welt ihre Papiere nicht länger akzeptiert, die durch nichts anderes mehr gestützt werden als verschiedene in Auflösung befindliche Mechanismen der Gedanken-Kontrolle.

Versuche der Khasaren, in Indonesien, Japan, den Philippinen oder anderswo in Asien Gold zu bekommen, wurden bisher vollständig abgeschmettert, wie zahlreiche Quellen übereinstimmend berichten.

In der letzten Woche versprachen Vertreter der Citibank und der US-Botschafter in Indonesien Joseph Donovan dem Indonesischen Präsidenten Joko Widodo, sie wollten die vollständigen Auslands-Schulden Indonesiens streichen, im Austausch gegen 12.000 Tonnen Gold, aber sie gingen mit leeren Händen, berichten WDS-Quellen in Indonesien.

Die Quellen der WDS fügen hinzu:

„Der Sultan von Johor in West-Malaysia ist an dem Versuch beteiligt, aus Jakarta (Hauptstadt Indonesiens) Gold zu erpressen. Er behauptet, das Gold gehörte seiner Königlichen Familie, und das gäbe ihm das Recht, es aus Indonesien zurückzuholen, wo es für die letzten rund 70 Jahre lagerte. Diese Behauptungen des Sultans von Johor würden bedeuten, das Gold wäre Teil der gesicherten Gold-Konten, in welche die Königlichen Familien Asiens ihr Gold zur sicheren Aufbewahrung einlagerten, wobei Sukarno als M1 bestimmt wurde.“

Sukarno und US-Präsident John F. Kennedy wurden von der Khasarischen Mafia ermordet, um ihre Bemühungen zu beenden, dies Gold zum Nutzen des Planeten einzusetzen (Wir nehmen an, dass unsere Leser diese Geschichte kennen). Jetzt erhalten die Hinterleger des Goldes ihre Vergeltung.

Die Indonesische WDS-Quelle fügt hinzu:

„Ich habe das bestimmte Gefühl, dass [der Malaysische Premierminister] Najib Razak irgendwie beteiligt ist, da er ein Mitglied der Khasarischen Mafia ist.“

Die Khasaren inszenieren immer noch terroristische Attacken in London, den Philippinen, Indonesien und anderswo rund um die Welt um Gold zu erpressen, aber sie werden systematisch isoliert.

Das Bilderberg-Treffen der Top-Sklaven der Khasarischen Mafia, das soeben am 4. Juni endete, war ein Treffen der Verlierer im Kampf um den Planeten Erde. Bei diesem ersten Treffen seit dem Tod des Top-Khasarischen Häuptlings David Rockefeller setzte Rockefellers Kofferträger / Schutzgeldeintreiber (bagman) Henry Kissinger seine Bemühungen fort, der neue heimliche Herrscher des Planeten Erde zu werden, doch ohne Gold und ohne Rockefeller hinter ihm ist Kissinger nur ein alter Airbag.

Der Versuch der Rothschilds, jetzt nach Rockefellers Tod die vollständige Kontrolle über den Planeten zu erhalten, erhielt einen mächtigen Dämpfer, weil US-Präsident Donald Trump sich von ihren in Paris erzielten Abkommen lossagte.

„Trump stieg aus den Pariser Vereinbarungen aus, um den Handel mit CO2 zu beenden und die globale Erwärmung als Schwindel anzuprangern“,

erklärten Quellen des Pentagon.

„Durch diesen Ausstieg aus den Pariser Vereinbarungen wurden innerhalb der Regierung Trumps die zionistische globalistische Goldmann-Fraktion, angeführt vom ehemaligen Goldmann Ko-Operateur Gary Cohn, sowie auch Jared Kushner außer Gefecht gesetzt, während Trump das Haus aufräumt“, berichten sie weiter.

Die Bush-Fraktion der Khasarischen Mafia ist ebenfalls im „vollen Panik-Modus“, weil mehr und mehr ihrer Verbrechen ans Tageslicht kommen, fügen die Quellen hinzu. In der letzten Woche töteten Bushs Killer den ehemaligen Präsidenten Panamas, Manuel Noriega,

„damit er nichts über den Drogenhandel und die Korruption bei der CIA petzt.“

Außerdem gibt es Vorstöße, um Bushs Top-Aktivisten und Neocons wie David Petreus und den ehemaligen NSA-Chef Mike Hayden zu verhaften. Der Berater des US-Sicherheitsrates H.R. McMaster soll ebenfalls entfernt und inhaftiert werden, sagen die Quellen. Die Anklagen werden die illegale Entgegennahme und Weitergabe geheimer Informationen zum Inhalt haben.

Die Top-Handlanger des Rockefeller/Bush/Clinton-Mafia-Klans der Khasarischen Mafia in den USA kämpfen immer noch darum, sich außerhalb von Gefängnissen aufzuhalten, doch sind sie dabei, den Machtkampf in Washington DC zu verlieren.

Vietnamesische Quellen berichten, in China ginge jetzt ein gewaltiger Machtkampf vor sich. Es geht um Wang Qishan 王歧山, der in Chinas Machtstruktur faktisch die Nummer 2 und jetzt der Top-Agent der Rothschilds in China ist, sagen die Quellen.

Der mysteriöse Guo Wengui 郭文贵 ,

https://www.forbes.com/sites/nathanvardi/2017/04/25/chinese-fugitive-guo-wengui-lost-500-million-in-ubs-margin-call/amp/

der vor einiger Zeit mit Jacob Rothschild und dem Dalai Lama fotografiert wurde und sich nun anscheinend in Trumps Ferienort Mar A Largo in Florida aufhält, postete in der letzten Woche ein Video (das jedoch schnell wieder aus dem Internet entfernt wurde), in dem behauptet wird, Wang habe zahllose Verbindungen mit Skull and Bones und den Freimaurern“, sagen die Quellen.

Sollte Wang Premierminister werden und die offizielle Nummer 2 bei dem 19. Kongress der Kommunistischen Partei Chinas, „dann wird [der Chinesische Präsident] Xi Jinping erledigt sein“, sagen die Quellen.

Wangs Stärke beruht auf großen Geldsummen, die er vor kurzer Zeit auf mysteriöse Art und Weise erhielt und nun ausgibt, erklären sie.

Dieselben Quellen, die Zugang zu Informationen über China mit der höchsten Sicherheitsstufe haben sagen, Xi Jinping „ist in einer sehr gefährlichen Position.“

„Er könnte einerseits versuchen, die kommunistische Herrschaft aufrecht zu erhalten, in diesem Fall werden andere Interessengruppen versuchen, ihn loszuwerden, bevor seine Amtszeit endet“, berichten die Quellen, „andererseits könnte er den Kommunismus beenden, genau wie es die Sowjets in den 1990ern taten.“

Dieselben Quellen berichten weiter, dass ein anderer höherer Überläufer aus China mit Namen Ling Jihua den USA „weit mehr Informationen über Unterseeboote, nukleare Verschlüsselungen, usw.“ gegeben hätte aufgrund seiner Opposition zum Rothschild-kontrollierten Wang.

https://www.theguardian.com/world/2016/feb/12/state-secrets-or-golf-secrets-murky-case-of-ling-wancheng-tests-china-us-ties

Selbst wenn diese Quellen falsch liegen sollten, kann es keinen Zweifel darüber geben, dass die Situation in China unter der Oberfläche bis zur Mitte des Sommers turbulent bleiben wird, da es um die Plätze im Politbüro geht, die im Herbst öffentlich bekannt gemacht werden.

Es wird auch in Europa zu Veränderungen kommen, weil die Khasarische Top-Agentin und Deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel genauso wie der Rothschild-Sklave und Französische Ministerpräsident Emmanuel Macron die Konsequenzen daraus erkennen, die sich aus Äußerungen der Trump-Regierung ergeben, sie nicht länger vor den Russen zu schützen. Das Ergebnis nach anfänglichem Hin und Her seitens der Franzosen und Deutschen ist, dass sich beide Länder plötzlich anstrengen, für Russland Sympathie aufzubringen.

Außerdem hat im Mittleren Osten eine Art Schisma stattgefunden, indem Ägypten, Saudi Arabien, Kuwait, Bahrain und die Vereinigten Arabischen Emirate plötzlich ihre Beziehungen zu Katar auflösten. Katar ist die Heimat des Nachrichten-Netzwerks Al-Jazeera und beherbergt eine riesige US-Luftwaffenbasis. Katars Sheich Tamim bin Hamad Al-Thani wich offensichtlich vom offiziellen Kurs der Khasaren im Mittleren Osten ab, indem er nette Dinge über den Iran, Hamas, Hisbollah und auch Israel sagte. Die Saudis machen jetzt Katar auf eine zum Himmel schreiende Art und Weise für Aktivitäten von Daesh verantwortlich.

http://www.arabnews.com/node/1104556/saudi-arabia

In Wirklichkeit geht diese Auseinandersetzung fast sicher auf die Tatsache zurück, dass Katar mit Russland und Syrien einen Deal zum Bau einer Pipeline erreichte, um Gas exportieren zu können, was den Saudis nicht gelang.

Das Ergebnis ist auch hier, dass die Saudis auf einmal freundliche Beziehungen zu Russland haben wollen. Bisher scheint es so, als hätten die Russen ihnen nahegelegt, ihr Geld in weit entfernten Arktischen Gegenden auszugeben.

http://tass.com/economy/949691

Quelle/Source
http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Negotiations_for_world_peace_proceeding_smoothly_2017_05_15

übersetzung: mdd

Quelle: https://brd-schwindel.org/benjamin-fulford-hunderte-von-billionen-dollars-sind-in-goldwert-verfuegbar-um-dem-planeten-zu-helfen/

Gruß an die Aufmerksamen

TA KI

Benjamin Fulford – Spezial – 02.06.2017 – Die Kabale versucht, Gold aus Indonesien zu erpressen, während sich die Bilderberger treffen


von Benjamin Fulford

Bitte wie immer mit entsprechender Skepsis lesen

Die Khazarische-Mafia droht, mehr Terrorismus und Chaos in Indonesien zu entfesseln, es sei denn, die indonesische Regierung übergibt ihnen 12.500 Tonnen Gold, so die Quellen der White Dragon Society in Indonesien.
Konkret gesagt, ein Vertreter der Citibank und der US-Botschafter in Indonesien Joseph Donovan sind versprachen dem indonesischen Präsidenten Joko Widodo, dass sie alle Auslandsschulden Indonesiens im Austausch für das Gold tilgen werden, sagen die Quellen. Wenn er das Gold nicht übergibt, werden sie ihr altes Netz von Oligarchen benutzen, um das Chaos eskalieren zu lassen, das sie dort begonnen haben, sagen sie.
„Wenn die Kabale in den Besitz der 12.500 metrischen Tonnen AU kommen, können sie es mindestens 20 Mal spiegeln, wahrscheinlicher bis zu 50 mal des tatsächlichen Nennwertes, der rund $ 500.000.000.000 zum heutigen aktuellen Preis beträgt. Dies bedeutet, dass sie es nutzen könnten, um $ 10-25 Billionen Dollar zu erzeugen … genug, um ihre schändlichen globalen Operationen zu finanzieren, sagen die Quellen.
Diese ganze Operation wird von Henry Kissinger geführt, der dieses Wochenende dem Bilderberger-Treffen in Virginia vorsitzt. Kissinger muss eingesperrt werden, so die WDS-Quellen in Indonesien. Japan und die USA sind sich darüber ebenfalss einig. Wir müssen aber noch die Bestätigung aus Quellen des Bilderberg Treffens erhalten, dass Kissinger noch lebt.
Nachricht an Kissinger: kontaktieren Sie die WDS direkt ODER SONSTWIE.

Cabal trying to extort gold from Indonesia as Bilderbergers meet

By Benjamin Fulford

June 2, 2017

The Khazarian mafia is threatening to unleash more terrorism and mayhem in Indonesia unless the Indonesian government hands them 12,500 tons of gold, according to White Dragon Society sources in Indonesia.

In concrete terms, a representative from Citibank and US Ambassador to Indonesia Joseph Donovan are promising Indonesian President Joko Widodo they will wipe out all of Indonesia’s external debt in exchange for the gold, the sources say. If he does not hand over the gold, they will use their old network of oligarchs to escalate the mayhem they have started there, they say.
“If the cabal gets possession of the 12,500 metric tons of AU, they can mirror it at least 20 times, more likely up to 50 times its actual „face value“ which is around $500,000,000,000 at today’s current price. This means that they could use it to „create“ between $10-25 trillion dollars…enough to take care of their nefarious global operations,” one of the sources says.
This entire operation is being run by Henry Kissinger who is presiding over a cabal Bilderberger meeting in Virginia this weekend, the sources say. Kissinger must be detained.and stopped WDS sources in Indonesia, Japan and the US agree. We also need to get confirmation from sources within the Bilderberg meeting that Kissinger is still actually alive. Message to Kissinger: contact the WDS directly OR ELSE.
.
Gruß an die Aufmerksamen
TA KI