Türkische Gemeinde gegen Sprachkurs-Pflicht für Flüchtlinge


„Man muss in Deutschland endlich kapieren, dass Integration nur auf der Basis von Motivation funktioniert. Man muss Menschen Sprach- und Integrationskurse anbieten und ihnen zeigen, dass sie dazu gehören.“ Alles andere habe keinen Sinn. So der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Gökay Sofuoglu.

dts_image_10520_rprcbostmg__pt_8

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Gökay Sofuoglu, hat die Pläne von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) kritisiert, Flüchtlingen keine unbefristete Aufenthaltserlaubnis mehr zu geben, wenn sie nicht an Sprach- und Integrationskursen teilnehmen. „Deutschland hat jetzt 50 Jahre Erfahrung mit Integration und verschärften Gesetzen“, sagte Sofuoglu der „Berliner Zeitung“ (Mittwoch-Ausgabe). „Trotzdem ist es Deutschland nicht gelungen, die Integration seit 50 Jahren hier lebender Menschen zu gewährleisten. Mit der gleichen Methode will man jetzt die Flüchtlinge integrieren. Das ist der falsche Weg.“

Er fuhr fort: „Man muss in Deutschland endlich kapieren, dass Integration nur auf der Basis von Motivation funktioniert. Man muss Menschen Sprach- und Integrationskurse anbieten und ihnen zeigen, dass sie dazu gehören.“ Alles andere habe keinen Sinn. Die bisherige staatliche Integrationspolitik sei jedenfalls gescheitert. De Maizière will Flüchtlingen anders als bisher eine unbefristete Niederlassungserlaubnis verweigern, wenn sie nicht Deutsch lernen oder Arbeitsangebote ablehnen. Dies soll in ein Integrationsgesetz einfließen, das nach dem Wunsch des Ministers im Mai das Kabinett passieren soll.

(dts Nachrichtenagentur)

Quelle: http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/tuerkische-gemeinde-gegen-sprachkurs-pflicht-fuer-fluechtlinge-a1318119.html

Gruß an die wirklich Dankbaren- denn Dankbarkeit ist die Motivation

TA KI

 

6 Kommentare zu “Türkische Gemeinde gegen Sprachkurs-Pflicht für Flüchtlinge

  1. [Zitat]“Deutschland hat jetzt 50 Jahre Erfahrung mit Integration und verschärften Gesetzen”[Zitat Ende] Deutschland müßte eigentlich endlich kappiert haben, dass Integration aus diesem anderen Kulturkreis überhaupt nicht funktioniert!, weder mit Zwang und gleich gar nicht mit einer Freiwilligkeit!

  2. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 31. März 2016 – Nr. 818 | Terraherz

  3. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 31. März 2016 – Nr. 818 | Der Honigmann sagt...

  4. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 31. März 2016 – Nr. 818 | Viel Spass im System

  5. aha! Nur ein dummer Türke ist ein guter Türke!
    Sonst besteht die Gefahr, dass sie eines Tages kapieren, was wirklich im Koran steht!
    Sie brauchen auch immer einen Imam als Erzählonkel, denn den Koran können
    sie selber nicht lesen!

    Wer sich nicht anpasst, soll keinen Cent mehr von meinen Steuern kriegen!
    BASTA!

    Horst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.