Politische Verdächtigung – Durch Richterliche Anordnung


Wer die Rechtmäßigkeit der BRD anzweifelt ist sogenannter Reichsbürger und wird somit schnell durch die Justiz kriminalisiert.

Hier wird es ganz OFFEN bei Anforderung einer Amtshilfe durch eine Richterin bestätigt. Somit ist diese Richterin auf jedenfall nicht unparteiisch oder doch ?!

Zum Beweis das diese Behauptungen nicht den Tatsachen entsprechen beweise ich euch gleichzeitig
wie arglistig das Jobcenter euch täuscht.

Frei Geist – Revolution News

Gruß an die Erkennenden

TA KI

Advertisements

Ein Kommentar zu “Politische Verdächtigung – Durch Richterliche Anordnung

  1. Uninterssant.

    Wie illegitim dieser Staat auch immer ist – er hat alle Machtmittel in der Hand, incl. der Justiz. Sich hiergegen auflehnen zu wollen ist pure Dummheit.
    Den Staat anzurufen, um sich von IHM seine eigene Illegitimität bescheinigen zu lassen, zeigt, wes beschränkten Geistes Kind der Autor bzw. der Widerspruchsführer ist. Hat er erwartet, daß der Staat in Form irgendeiner Behörde sagt: Oh ja, ist ja alles illegitim, was ich hier mache – ihr dürft also alles machen, wie ihr’s für rechtmäßig haltet! DAS ist behandlungsbedürftige Dummheit!

    Daher uninteressant und Zeitverschwendung!

    Reichsbürger sind Psychopathen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s