Österreich- Asyl: 7.083 Flüchtlinge sind untergetaucht


264-195-741

Das Bundesamt für Asyl (BFA) gibt sich bei der Präsentation der Asylzahlen 2016 optimistisch: Die Zahl der Urteile sei gestiegen, bis Mitte 2018 wolle man alle liegen geblieben Anträge abarbeiten. Dann soll ein Asylverfahren auch nur noch drei statt wie bisher neun Monate dauern, so BFA-Leiter Wolfgang Taucher:

Untergetaucht: Laut Taucher sind 7.083 Flüchtlinge fürs Innenministerium nicht mehr auffindbar. Die meisten dürften in andere Länder weitergereist sein, ohne ihr Verfahren abzuwarten.

Geduldete: Weitere 3.200 beziehen Grundversorgung trotz negativen Asylurteils, 1.200 sind es in Wien.

Urteile: 57.439 Asylentscheidungen wurden 2016 gefällt. 48 Prozent davon, konkret 27.767 Fälle, wurden positiv entschieden.

Anträge: Stärkste Nation bei Anträgen waren Afghanen (11.742), dahinter Syrer (8.845) und Iraker (2.837).

10.677 Rückführungen: 2016 verließen 5.797 freiwillig das Land, 4.880 zwangsweise – mehr als 2015.

Dublin-Fälle: Für 21.000 ist ein anderes EU-Land zuständig, nur 2.582 wurden auch dorthin überstellt.

Neu. Taucher bestä­tigte außerdem, dass es bereits ab März wieder Abschiebungen nach Griechenland geben soll. Die wurden bis jetzt ausgesetzt. (fis)

170120_Asylanten.jpg

Quelle: http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Asyl-7-083-Fluechtlinge-sind-untergetaucht/266098391

Gruß an die wahren Flüchtlinge…

TA KI

Advertisements

2 Kommentare zu “Österreich- Asyl: 7.083 Flüchtlinge sind untergetaucht

  1. Ei freilich!
    Sie werden wohl ihre Koran-Armee konfigurieren! Dabei können sei keine Kontrolle gebrauchen. Und man kann doch auch als Ganove herrlich und in Freuden leben bei uns … wir sind ja so tolerant …

  2. Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Wie es richtigier Weise heißen muß, steht noch aus, denn auch Österreich gehört zum Deutschem Reich, wenn es nach Recht zu geht und seht, es ist auch nur ein Geschäft im Bunde, mit einem Österreicher-Ungar, dem SS-Jungmann Soros, der seinen Namen änderte und flüchtig ist, wenn es nach recht zu geht! Und was Systemlinge betrifft, übertreffen die zahlen der Ungelernten, die in der NWO mitwirken die Grenzmarken einer rechtstaatlichen Ordnung und einer tatsächlichen Landeseigenschaft, weil das besetzte Land nur noch von Dieben und Häschern am Leben ist, siehe Genozid German Nation, German Reich und da seine Diener in Italien an die macht gebracht, bei der EU-Geschäfteverwaltung, mit Teilen des Deutschem Reich und seinem Erbe: bei Xing gepostet, „Warten wir doch ab, was Recht sein wird, denn Fakten sind, die BRD gibt es nicht mehr und die DDR auch nicht, und was Sie unter Recht verstehen, das ist weder nach Völkerrecht definiert, noch kennt ein besetztes Land eine Firma, die Öffentliches Recht, nach HLKO und Länder Recht aus Verfassung, in Stiftungsrecht packt! Siehe Vertrag der Besatzer 1990!“ Und selbiges kann ich doch von Schultz, Martin sagen, der aus der BRD nach Italien ging und denen etwas vor machte, was er für ein Fundskerl er sei! Klar im Klauen und vermitteln von Unrecht, wer weiß mit welchem Bildungsweg er sich im Parlament angemeldet hatte? Fischer, Friedmann und auch Schröder reihen sich da ein, denn fragt den Ra. Dr. Manfred Roeder, bei vielen Mitbürgern, reiht sich neben tatsächlichem Unwissen und einer doch Deutschem Zugehörigkeit und unschuldig, Mitwisser und Hehlerrei ein, was dann Volkes Verrat und auch Landesverrat betrifft! Die Ungarn, die beweisen jedoch Treue im Menschen und verstehen, was unter Bolschewismus und dem angeblichen Sozialismus unter auch dann späterer Zeit abgegangen ist, man kann froh sein, wie sich die Erde wieder zum Licht wendet! Danke an alle, die in Natur- und Menschem -Recht mitwirken! Danke auch für die Darstellung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s