15 Fotos, die jedem die Angst vor Pitbulls nehmen.


Pitbulls haben zu Unrecht einen schlechten Ruf als aggressive, leicht reizbare Kampfhunde. Wie aber jeder Hundehalter weiß, wird kein Tier jemals bissig geboren, die falsche Erziehung ist es, die aus einem niedlichen Welpen einen traumatisierten und gefährlichen Hund machen kann.

Wenn man Pitbulls jedoch mit Liebe und Zuwendung aufzieht, dann bleibt ihr sanftmütiges Wesen erhalten und sie sind die besten Freunde, die man sich nur wünschen kann.

1.) Sie sind elegant und anmutig.

2.) Sie stehen ihren Freunden bei.

3.) Sie streben nach höherer Bildung.

4.) Wirklich einschüchternd.

 

5.) In klein genauso sanft wie in groß.

 

6.) Immer bereit für ein Abenteuer.

7.) Das ist jedenfalls kein Fan des frühen Aufstehens.

8.) So ein herziger Blick!

9.) Abkühlung in der Sommerhitze.

10.) Der tut nichts, der will nur spielen.

11.) Ein echter Musikliebhaber.

12.) Und ein Sportfan.

13.) Manchmal muss gebadet werden, da müssen wir durch.

14.) So knuffig!

15.) Das Kissen ist groß genug für alle.

Von wegen Kampfhunde – richtig behandelt, sind Pitbulls höchstens große Kampfknuddler!

Quelle

Gruß an die Erkennenden

TA KI

Werbeanzeigen

Jenseitskontakte – Pascal Voggenhuber


Der Schweizer Pascal Voggenhuber ist international durch zahlreiche Fernsehauftritte bekannt. Bei seinen Auftritten füllt er ganze Arenen mit Menschen, die durch ihn Kontakt zu ihren verstorbenen Angehörigen aufnehmen wollen. Für Voggenhuber begann der Draht ins Jenseits bereits als Kind, im Laufe der Zeit brachte er sich bei, den Kontakt auszublenden. Im Interview mit Robert Fleischer schildert Voggenhuber seine unkonventionellen Erkenntnisse über das Leben nach dem Leben, seine Zusammenarbeit mit Polizei und Staatsanwaltschaft, und stellt sich auch kritischen Fragen…

.
Gruß an die Erwachenden
TA KI

Kühe, die wie groß geratene Hunde sind.


Sie werden oft unterschätzt und gelten als Symbol für Dummheit – aber wer selber Kühe hält, der weiß genau, dass die sanftmütigen Rinder mehr können, als man es ihnen zutraut.

Kühe sind nicht nur intelligente und sensible Geschöpfe, sie formen auch starke Bande – nicht nur untereinander, sondern auch zu anderen Tieren und zu den Menschen, denen sie vertrauen. Kaum jemand weiß, wie kuschelbedürftig sie sind.

Ist das eine Kuh oder ein Schoßhund?

„Wenn ich mal groß bin, will ich eine Herde anführen!“

„Los, kraul mich unter dem Kinn!“

„Wir haben die Tür für 5 Minuten offen gelassen.“

„Einer von uns! Einer von uns!“

Imgur

So viel Liebe!

Imgur

 Zeit für ein Freundschafts-Foto!

Imgur

 Ob sie beim Fahren auch den Kopf aus dem Fenster hängt?

reddit/ellzellie

Ein Nickerchen im Warmen.

reddit/tiameghan

Auch Komiker und Moderator Howie Mandel ist ein Kuh-Freund.

Imgur

Siegerpose unter Freunden.

Imgur

Das ist echte Harmonie.

Imgur

 Warum redet nie jemand davon, dass Kühe so verschmust sein können?

Imgur

 Und so kinderlieb?

Imgur

Da muss es wirklich eine Verwandtschaft geben.

reddit/Simplyvenal

Pures Kuschel-Glück.

Imgur

Der perfekte Babysitter.

Imgur/MichaelHerman

Wer hätte das gedacht? Man kennt die flauschigen Rinder eben nicht so gut, wie man meint. Offensichtlich lieben Kühe das Schmusen genauso wie „normale“ Haustiere!

Quelle

.

Gruß an die Freundschaft

TA KI

Die vielleicht süßesten Hundebilder der Welt.


 

Hunde sind ja in allen Größen, Formen und Rassen einfach eines der besten Haustiere der Welt. Aber manchmal produzieren sie so süße Welpen, dass man seinen Zuckerspiegel prüfen muss. Ein paar der knuddeligsten Exemplare siehst du hier.

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

(…)

Quelle: http://www.tierfreund.co/mini-welpen/

Gruß an die, denen bei diesen Bildern das Herz aufgeht

TA KI

15 lästige Katzen, die nur an sich selbst denken. Wir haben herzlich bei Nummer 8 gelacht!


Wir lieben unsere Haustiere. Aber alle Haustiere lieben sich nicht gegenseitig. Wie Geschwister, können Konflikte entschieden, manche unschuldiger als andere. Das ist vor allem bei Katzen und Hunden, die zusammenleben, oft der Fall.

Wir haben für euch 15 süße Beispiele zusammengestellt:

1. “Bleibst du da stehen oder hilfst du mir?”
30-9-jobbiga-katter1

2. Nicht wirklich gerecht.
30-9-jobbiga-katter2

3. Wenn man sich selbst einredet, dass der Boden gut genug ist.
30-9-jobbiga-katter3

4. Wenn man auf etwas Gutes wartet…
30-9-jobbiga-katter4

5. “Ich habe keine Angst vor Katzen …”
30-9-jobbiga-katter5

6. Verändert ist verändert!
30-9-jobbiga-katter6

7. Wenn die Katze großzügig ist.
30-9-jobbiga-katter7

8. “Wenn ich so tue, als würds mich nicht kümmern, geht sie vielleicht weg.”
30-9-jobbiga-katter8

9. “Dann mach doch was…”
30-9-jobbiga-katter9

10. “Nicht ok …”
30-9-jobbiga-katter10

11. “Wenn du mein Bett nimmst, nehm ich deines.”
30-9-jobbiga-katter11

12. Kein Wunder, das Katzen immer so verwöhnt sind.
30-9-jobbiga-katter12

13. Das Gesicht sagt alles.
30-9-jobbiga-katter13

14. Wenn Platz vorhanden ist, aber du dem Kind den Platz überlassen möchtest.
30-9-jobbiga-katter14

15. Wenn man sich selbst sagt, dass das genauso funktioniert.
30-9-jobbiga-katter15

Nummer 15 ist unser Favorit, aber Nummer 8 ist auch toll. Was sagst du dazu?

Quelle: http://unglaublich.co/15-lastige-katzen-die-nur-an-sich-selbst-denken-wir-haben-herzlich-bei-nummer-8-gelacht-2/

Gruß an die tierischen Freunde

TA KI