Bericht über die Situation im Sonnensystem


auf Cobras Blog am 20.Dezember 2015, übersetzt von Antares

Die Bereinigung der Chimera-Gruppe wird fortgesetzt. Die Lichtkräfte haben damit begonnen, die Chimera-Basen des Kuiper-Rings zu löschen und beginnen dementsprechend damit, die Hauptverteidigungslinie der Chimera zum Zerfallen zu bringen, die bisher die Lichtkräfte daran gehindert hat, die volle Kontrolle über das äussere Sonnensystem zu haben. Es werden von nun an drastische Veränderungen im äusseren Sonnensystem bis Anfang Januar nächsten Jahres geschehen. Es ist kein Zufall, dass aus astrologischer Sicht gesehen, dies ein Zeitrahmen von grossem Fortschritt sein wird:

thespiritscience.net/2015/11/29/rare-astrology-all-planets-are-moving-direct-from-december-25th-to-january-6th/

XMOON

Seltener Weihnachts- Vollmond 25. Dezember 2015 12:11h Der Vollmond fiel seit 1977 nicht auf Weihnachten und wird es erst wieder in 19 Jahren erneut tun. Verbreitet diese Nachricht, dass sich jeder freuen kann.

Die Menschen, die sich über meinen vorherigen Bericht [Bericht über die planetare Situation und das Sonnensystem*] beschweren, müssten verstehen, dass ich nicht Gott bin, und nicht alltäglich das äussere Sonnensystem besuche und damit das Intel über den Kuiper-Ring neu für mich war. Dennoch ist es kein grosser Rückschlag und die Operationen der Lichtkräfte kommen wirklich gut voran. Ich würde auch vorschlagen, dass ihr nicht passiv auf das Event wartet, nicht euer Leben davon abhängig macht, sondern aktiv in Richtung der planetaren Befreiung arbeitet. Zur Erinnerung – hier sind einige Dinge, die ihr machen könnt, wenn das Event stattfindet:

Ein Plan zur Wahrung der Sicherheit und des Wohlbefindens der Bevölkerung während des finanziellen Resets*

Um euch spirituell vorzubereiten, könnt ihr mehr Verständnis über die ätherischen, astralen und mentalen Ebenen gewinnen und lernen, euch selbst aus der Matrix zu befreien, durch diesen ausgezeichneten Artikel:

Das auf Kontrakten beruhende System beenden*

Unsere Wöchentliche Event-Meditation ist ein bedeutendes Manifestations-Werkzeug, um den Prozess der Befreiung zu beschleunigen und damit unterstütze ich voll und ganz diesen Aufruf zum Zusammengehen:

recreatingbalance1.blogspot.si/2015/12/open-letter-to-david-wilcock-corey

Der Disclosure-Prozess durch die Mainstream-Medien beschleunigt sich. Die Menschen beginnen, offen über zukünftige Kolonien und eine zukünftige Breakaway-Zivilisation auf dem Mars zu sprechen:

europe.newsweek.com/mars-colonies-rich-people

bbc.com/future/story/20151215-why-mars-should-be-independent-from-earth?

SSPMars Fleet

SSP Mars Flotte

Und über den Bergbau im Asteroidengürtel:

http://www.explainingthefuture.com/resources_from_space.html

In den alternativen Medien sickert die Wahrheit über Biochips langsam durch. Dieser Artikel zeigt die Beteiligung von Siemens an der Biochip-Herstellung:

http://exopolitics.org/siemens-implicated-in-tracking-forced-labor-slaves-in-space/embed/#?secret=iajsOySYQ8

Hier müssen wir verstehen, dass Biochips massiv im 2. Weltkrieg in deutschen Konzentrationslagern entwickelt und unter der grossen Mehrheit der Bevölkerung enthalten in Impfstoffen durch die WHO seit Ende der 1940er Jahre verteilt wurden. Eine grosses Technologie-Upgrade dieser Biochips fand zwischen 1979 und 1984 statt und ein weiteres zwischen 1996 und 1999. Der Zweck dieser Chips war die Verfolgung der allgemeinen Bevölkerung, Gedankenkontrolle und Prävention von positivem ET-Kontakt. All diese Biochips wurden vollständig aus der Oberflächen-Bevölkerung durch die Widerstandsbewegung entfernt und diese nutzte dafür modernste Technologien, die aus Distanz die Biochips entfernten.

Ein sehr interessantes Buch über die Geheimen Weltraumprogramme wurde veröffentlicht. Ich bin zu fast 100% mit rund der ersten Hälfte des Buches einverstanden:

http://exopolitics.org/new-book-reveals-what-you-need-to-know-about-the-secret-space-programs/embed/#?secret=t5VGYOepnt

Falls ihr euch geführt fühlt, könnt ihr immer noch das Satelliten- Projekt für das Disclosure unterstützen und helfen, uns alle einen Schritt näher in Richtung Offenlegung zu bringen:

indiegogo.com/projects/cubesat-for-disclosure-low-earth-orbit-satellite

Sieg dem Licht!

 

*Die auf der Webseite bereits in Deutsch vorhandenen Links sind eingefügt.

Quelle: http://transinformation.net/bericht-ueber-die-situation-im-sonnensystem-2/

Gruß an die, die sich „mehr“ vorstellen können

TA KI

4 Kommentare zu “Bericht über die Situation im Sonnensystem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.